Kolumnist: Walter Kozubek

RWE-Calls mit 146%-Chance bei Kursanstieg auf 22€




12.04.18 10:31
Walter Kozubek

Die RWE-Aktie (ISIN: DE0007037129) setzte sich im frühen Handel des 12.4.18 mit einem Kursanstieg von bis zu 1,6 Prozent an die Spitze aller im DAX-Index gelisteten Werte. Der Kursverlauf der schwankungsfreudigen Versorgeraktie ermöglichte risikobereiten Tradern bereits in den vergangenen Monaten hervorragende Verdienstmöglichkeiten. Notierte die Aktie noch im November 2017 oberhalb von 23 Euro, konnte sie Anfang Februar 2018 im Bereich von 15 Euro erworben werden. Beflügelt von positiven Zahlen und News konnte der Aktienkurs in den darauf folgenden Wochen wieder die Marke von 20 Euro zurückerobern.


Für risikobereite Anleger, die sich der Meinung der Experten der Privatbank Berenberg anschließen wollen, die die Aktie mit einem Kursziel von 22,50 Euro von „Halten“ auf Kaufen“ einstufen, und der am 26.4.18 eintretende Dividendenabschlag von 1,50 Euro rasch aufgeholt werden kann, könnte nun ein geeigneter Zeitpunkt für eine Investition in Long-Hebelprodukte gekommen sein.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 21 Euro 


Der BNP-Call-Optionsschein auf die RWE-Aktie mit Basispreis bei 21 Euro, Bewertungstag 12.6.18, BV 1, ISIN: DE000PP0CJU8, wurde beim Aktienkurs von 20,33 Euro mit 0,46 – 0,48 Euro gehandelt.


Kann die RWE-Aktie ihre Aufwärtsbewegung in spätestens einem Monat auf 22 Euro ausweiten, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,18 Euro (+146 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 18,35 Euro   


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 18,35 Euro,  BV 1, ISIN: DE000MF46251, wurde beim Aktienkurs von 20,33 Euro mit 2,05 – 2,06 Euro taxiert.


Kann die RWE-Aktie in den nächsten Wochen auf 22 Euro ansteigen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 3,65 Euro (+77 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 17,438 Euro  


Der HVB-Open End Turbo-Call auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 17,437625 Euro,  BV 1, ISIN: DE000HX0TFT2, wurde beim Aktienkurs von 20,33 Euro mit 2,94 - 2,95 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der RWE-Aktie auf 22 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 4,56 Euro (+55 Prozent) erhöhen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von RWE-Aktien oder von Hebelprodukten auf RWE-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,82 € 0,83 € -0,01 € -1,20% 23.04./17:21
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000PP0CJU8 PP0CJU 3,10 € 0,065 €
Werte im Artikel
21,31 minus
-0,23%
0,82 minus
-1,20%
3,01 minus
-1,95%
3,91 minus
-2,25%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,82 € -1,20%  16:23
EUWAX 0,76 € -9,52%  17:06
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...