Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

Planungsebenen beim Trading




15.02.21 13:46
Stock-World Redaktion

Planen Sie gezielt jeden Tradingtag. Hierzu sollten Sie zwischen Tagesziel-, Markt- und Tradeplanung unterscheiden und folgende Teilaspekte einbeziehen:

Tageszielplanung

· Wieviel darf maximal am Tag verloren werden
· Wieviel Risiko darf maximal pro Trade eingegangen werden
· Wieviele Trades werden maximal durchgeführt
· Wo liegt mein Tagesgewinnziel
· Welche Fehler möchte ich Heute vermeiden

Marktplanung

· Wo liegt die Hauptrichtung des Marktes
· Analyse Tageschart, Stundenchart und 5-Minutenchart
· Volle Positionsgröße nur wenn alle 3 in einer Richtung

· Nur in Trendrichtung traden
· Welche Nachrichten stehe Heute an und wie können sich diese auswirken
· Worstcase-Szenario festlegen

Trade-Planung

· VOR Marktbeginn Suche nach guten Trades
· Voreinschätzung treffen
· Widerstände und Unterstützungen auf Tages- und Stundenbasis ermitteln
· Einstieg, Stopp und Kursziel festlegen
· Diversifikation Long und Shortorders (Risikominimierung)


____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...