Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Frank Schäffler

Perspektiven der Währungsunion




17.03.19 08:43
Frank Schäffler

Welche Defizite und welchen Reformbedarf hat die derzeitige Architektur
der Währungsunion? Und wie kann diese weiterentwickelt werden? Diese
Fragen debattierte FDP-Finanzexperte Frank Schäffler in dieser Woche auf
Einladung der FDP Pankow.
„Die Konflikte um die italienische Haushaltspolitik im vergangenen
Herbst haben die Herausforderungen der Eurozone einmal mehr deutlich
gemacht“, so Schäffler. Die EZB habe mit den Jahren des billigen Geldes
die Probleme nur verschleiert, institutionell sei die Eurozone kaum
stabiler aufgestellt als zuvor. Schäffler spricht sich daher für die
Einführung eines automatischen Schuldenschnitts für künftig zu begebende
Staatsanleihen aus.


powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu


 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...