Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Miningscout.de

Paukenschlag in Finnland – Sienna Resources erweitert seine PGE-Cu-Ni-Projektfläche Kuusamo auf etwa 769 km²




13.02.21 11:24
Miningscout.de

Das in Kanada an der TSX.V notierte Rohstoffexplorationsunternehmen Sienna Resources Inc. (TSX.V: SIE; WKN: A1XCQ0; ISIN:CA82621E1060) verfügt über ein Portfolio an Basis- und Edelmetallprojekten in Norwegen, Finnland und Schweden, sowie in Nordamerika. Im Fokus stehen neben Gold und Lithium dabei Platin und Palladium.


Vergrößerung der Flächen um über 200%

Am Freitag gab Sienna Resources bekannt, dass die Flächen des finnischen Projekts Kuusamo, das auf Platingruppenelemente-Kupfer-Nickel (PGE-Cu-Ni) erkundet wird, deutlich gesteigert werden konnten. Mit nunmehr fast 769 km² (189.181 Acres), direkt angrenzend an Liegenschaften von Palladium One, hält Sienna Resources nun eines der größten Landpakete in dem prospektiven KLIC, dem Koillismaa Layered Igneous Complex.



Abb. 1: Übersicht der Liegenschaftsgebiete sowie der anstehenden geologischen Einheiten.


Die Serie aus paläoproterozoischen Intrusionen wurde an basalen Kontakten, in Abb. 1 als gelbe Bereiche (basale prospektive Einheit) ausgewiesen, auf Basis von hirtorischen Kartierungen sowie Diamantbohrungen als höffig interpretiert.


Mit starker Unterstützung durch steigende Rohstoffpreise, Platin-Preise markierten kürzlich ein 6-Jahres-Hoch, verliert Sienna Resources keine Zeit und konzentriert die Aktivitäten auf eine kosteneffiziente und zielorientierte Erkundung der entsprechenden Zielgebiete.



Abb. 2: Bodenproben aus den basalen Kontakten des Syöte und des Pirivaara Blockes.


Erste Analyseergebnisse von Bodenproben, die als kostengünstige und schnelle initiale Erkundungsmethode zur Identifizierung höffiger Bereiche genutzt werden, liegen bereits vor und bestätigen die Anwendbarkeit dieser effizienten Strategie zur Untersuchung größerer Bereiche.


Anreicherungen von Palladium und Gold, aber auch von Kupfer und Nickel zeigen bereits jetzt erste Erkundungsziele im basalen Kontakt des Pirivaara Blockes an (siehe Abb. 2), die durch das Unternehmen im Detail verfolgt werden wollen, um letztendlich in Kombination mit geophysikalischen Methoden die ersten Bohrziele definieren zu können.


View enclosure: Sienna_Skandinavien.png [image/png]


Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der hanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: https://www.miningscout.de/disclaimer-agb/.


Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...