Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stephan Bogner

Online-Konferenz mit 8 Unternehmen




08.09.20 13:33
Stephan Bogner

Investoren-Präsentationen am 10. September 2020

Einladung


Sie sind herzlich eingeladen zur nächsten Folge von ´Zoom with Zimtu Presents´ Investoren-Präsentationen von 8 Unternehmen. Stephan Bogner von Rockstone Research wird ebenfalls anwesend sein und ein paar Worte zu den Unternehmen sagen. 


Datum: Donnerstag, den 10. September 2020


Uhrzeit: 17:00 Uhr


Dies ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Teams hinter den Unternehmen kennzulernen und über neue Entwicklungen informiert zu werden. Die folgenden Unternehmen werden kurze Präsentationen halten mitsamt anschliessender Fragerunde: 


Arctic Star Exploration, +1 604 689 1799
Ares Strategic Mining, +1 604 345 1576
Commerce Resources, +1 604 484 2700
Dimension Five Technologies, +1 604 681 1568
Emerita Resources, +1 416 861 2269
Saville Resources, +1 604 681 1568
Zinc8 Energy Solutions, +1 604 558 1406 
sowie das neueste Mitglied der Zimtu-Familie, Core Assets, welches Unternehmen im Juli an die Börse ging. 


Mit einem Klick sind Sie dabei! Klicken Sie am Donnerstag, den 10. September um 17:00 Uhr auf den unten stehenden Link (wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Besprechungs-ID: 868 2490 1684 und das Kennwort: 679221 ein): 
Den Link finden Sie auf der Webseite von Rockstone Research!

Treffen Sie die Zimtu Teams: Acht Unternehmen bieten acht Chancen bei einem Online-Event am 10. September


Von Greg Klein | 3. September 2020


Eight companies offer eight opportunities at one online event


Die Projekte der 8 Unternehmen reichen von der frühen Exploration bis zur fortgeschrittenen Entwicklung. Ihre Ziele umfassen Basis- und Edelmetalle, sowie Diamanten, kritische Minerale, erstrecken sich aber auch auf Technologie und Energie. Am 10. September rückt ein breites Spektrum an Potential in den Vordergrund, wenn Zimtu Capital TSXV:ZC eine Zoom-Online-Konferenz präsentiert, bei der 8 Unternehmen vorgestellt werden.


Arctic Star Exploration TSXV:ADD

Aussichtsreiche Geologie und bewährte Methodik werden beim Diagras-Projekt von Arctic Star Exploration (TSXV:ADD) in der diamantenhaltigen Lac de Gras-Region der Northwest Territories zusammenkommen. Das Unternehmen, das derzeit 40% an einem Joint Venture hält, beabsichtigt, den Betrieb zu übernehmen und seinen Anteil zu erhöhen, wenn das Frühjahr optimale Arbeitsbedingungen bietet.


Zusätzlich zu den Bohrungen umfassen die Pläne von Arctic Star Schwerkraft- und elektromagnetische Untersuchungen auf 7 der 21 bekannten Kimberlite des Grundstücks. Der Gravitations-/EM-Ansatz folgt demjenigen von Kennady Diamonds, das die Methodik erfolgreich bei seinem 2 km entfernten Kennady North Projekt angewandt hat. Im Jahr 2018 wurde Kennady North von Mountain Province Diamonds TSX:MPVD, dem JV-Partner von De Beers auf der angrenzenden Gahcho Kué-Mine, erworben. Gravity und EM haben bisher 5 Bohrziele bei Diagras gefunden.


Das zu 100% im Besitz von Arctic Star befindliche Timantti Diamantenprojekt in Finnland beherbergt 9 bekannte diamanthaltige Kimberlite. Mit etwa 150 kg Proben, die zur Verarbeitung bereit stehen, wird erwartet, dass die Bodenarbeiten wieder aufgenommen werden, sobald die Pandemiebedingungen es erlauben.


Ares Strategic Mining TSXV:ARSEight companies offer eight opportunities at one online event
Nach der Wiedereröffnung wird Lost Sheep die einzige Mine Amerikas sein, die Fluorspar produziert. Die USA importieren derzeit ihren gesamten Bedarf dieses kritischen Minerals, aber Ares Strategic Mining TSXV:ARS plant, dies bald durch die Eröffnung des einzigen Fluorsparbetriebs des Landes zu ändern. Die Produktion in der Lost Sheep Mine in Utah könnte in diesem Herbst beginnen, ohne aufeinanderfolgende PEA und Machbarkeitsstudien, die das Risiko verringern würden, aber mit dem offensichtlichen Vertrauen der Mujim Group. Das multinationale Fluorspar-Minen- und Vertriebsunternehmen besuchte das Grundstück Anfang dieses Jahres, bevor es eine 9%-Beteiligung an Ares erwarb. 3 von 5 Explorationsbohrlöchern fanden sichtbaren Fluorspar, während die Untersuchungsergebnisse von 12 Bohrlöchern mit insgesamt 900 m Abgrenzungsbohrungen gerade erst veröffentlicht wurden. Die Ergebnisse zeigen hochgradige Gehalte über weite Abschnitte von erdoberflächennahen Abschnitten. Metallurgische Tests haben das Lost Sheep Material auf über 97% CaF2 geupgraded und damit den Gehalt an höherpreisigem Acidspar erreicht.

Ares besitzt auch das Liard Fluorsparprojekt im Norden von British Columbia. 7 Gebiete des über die Autobahn zugänglichen 476 Hektar grossen Grundstücks beherbergen historische, nicht 43-101 Schätzungen.


Commerce Resources TSXV:CCEEight companies offer eight opportunities at one online event
Gut verstandene Wirtsminerale, Verteilung von Magnet-Eingangselementen und eine freundliche Rechtsprechung zeichnen das REE-Fluorspar-Projekt von Commerce Resources aus.

Wenige oder gar keine Elemente dominieren die Besorgnis über kritische Mineralien wie Seltene Erden. Umso mehr liegt der Schwerpunkt der Ashram Lagerstätte von Commerce Resources (TSXV:CCE), einem fortgeschrittenen Projekt in Quebec, das auch eine der grössten Fluorspar-Rssourcen der Welt beherbergt. Während das Unternehmen auf die Vor-Machbarkeitsstudie hinarbeitet, hat es metallurgische Studien auf verschiedenen Ebenen vorangetrieben, was nicht nur Ashram, sondern auch der Schaffung von Lieferketten unabhängig von China zugute kommt. Die Karbonatit-Mineralisation der Lagerstätte und die relativ einfache Monazit-, Bastnasit- und Xenotim-Mineralogie ergänzen die konventionelle Verarbeitung von Seltenen Erden. Die Metallurgie hat auch den Fluorspar-Gehalt von Ashram auf höherpreisigen Acidspar upgegraded.


Ashram zeichnet sich auch durch eine starke Präsenz der stark nachgefragten Magnet:Eingangselemente Neodym, Praseodym, Dysprosium und Terbium aus. Es wird am Upgrading der 2012-Ressource gearbeitet, die mit einem Cutoff-Gehalt von 1,25% nachgewiesen wurde:


-- Measured & Indicated: 29,27 Mio. Tonnen mit durchschnittlich 1,9% TREO ("total rare earth oxides") und 2,94% Fluor
-- Inferred: 219,8 Mio. Tonnen mit durchschnittlich 1,88% TREO und 2.21% F


Die Lagerstätte beginnt an der Erdoberfläche.


Was andere kritische Mineralien anbelangt, so besitzt Commerce auch die Blue River Tantal-Niob-Lagerstätte im Süden von British Columbia, die sich im fortgeschrittenen Stadium befindet.


Core Assets Corp CSE:CCEight companies offer eight opportunities at one online event
Historische Ergebnisse, neuere Gesteinsprobenahmen und ein besseres Verständnis der regionalen Geologie veranlassten Core Assets zu einer grösseren Landausdehnung in B.C. Core Assets Corp CSE:CC, die entschlossen ist, ein bedeutender Explorer im nordwestlichen Goldenen Dreieck von British Columbia zu werden, begann den Aktienhandel im Juli und startete dann im September mit einer 9-fachen Landexpansion. Die Inspiration für die Vergrösserung seiner Blue und Silver Lime Grundstücke auf 14.815 Hektar kommt von den kontinuierlichen Fortschritten im Verständnis der Porphyr-, Skarn- und Karbonat-Verdrängungslagerstätten weltweit und im Goldenen Dreieck selbst.

Das neue Grundstück umfasst die Llewelyn-Verwerfungszone, die nach Ansicht des Unternehmens der Haupttransportkorridor für hochwertige Metalle ist, die auf dem Grundstück an der Erdoberfläche gefunden wurden. Ein historisches, nicht-konformes 43-101-Bohrloch bei Blue erreichte 0,27% Kupfer über 173,2 m. Gesteinsproben aus dem Jahr 2018 wiesen einen Gehalt von bis zu 1,57 g/t Gold, 46,5 g/t Silber und 8,46 % Kupfer auf.


Die 2018 entnommenen Gesteinsproben vom noch nie zuvor gebohrten Silver Lime Grundstück enthielten 1,16 g/t Gold, 913 g/t Silber, 12,45% Zink und 20% Blei. Das regional erfahrene Team von Core plant eine regionale magnetische Messung auf dem Grundstück.


Dimension Five Technologies CSE:DFT

Das Ziel von Aduro Energy ist es, aus Abfallmaterialien hochwertige Produkte, sogar Energie, zu erzeugen, für die jetzt ein LOI für eine Übernahme durch Dimension Five Technologies CSE:DFT vorliegt. Die 2012 gegründete Aduro mit Sitz in Ontario hat einen intelligenten chemischen Ansatz entwickelt, bei dem 3 wasserbasierte Technologien eingesetzt werden, um verschiedene Rohstoffe umzuwandeln, darunter erneuerbare Öle sowie Kunststoff-, Schaumstoff- und Gummiabfälle. Das Ergebnis können neue Kunststoffe, Schaumstoffe, Kohlenwasserstoffbrennstoffe oder Spezialchemikalien sein.


Die 3 Technologiebereiche von Aduro — hydrochemolytisches Kunststoff-Upgrading, hydrochemolytisches Upgrading erneuerbarer Energien und hydrochemolytisches Bitumen-Upgrading — befinden sich derzeit in der Demonstrations- und Kommerzialisierungsphase.


Emerita Resources TSXV:EMOEight companies offer eight opportunities at one online event
Trotz des umfangreichen Abbaus in der Vergangenheit beherbergt Aznalcollar eine beeindruckende historische Schätzung an Basismetallen. Der Grossteil des spanischen Edelmetalls kam aus der Neuen Welt, aber Emerita Resources TSXV:EMO ist der Ansicht, dass es auf seinem Paymogo Polymetallprojekt ungenutztes Gold-Silber-Potential gibt. Paymogos Romanera Lagerstätte befindet sich inmitten ehemaliger und aktueller Betriebe im iberischen Pyritgürtel Südspaniens und beherbergt eine historische, nicht-konforme 43-101-Schätzung von 34 Mio. Tonnen mit durchschnittlich 0,42% Kupfer, 2,2% Blei, 2,3% Zink, 44,4 g/t Silber und 0,8 g/t Gold.

8 km entfernt, im Infanta Gebiet von Paymogo, gibt es historische, nicht-konforme 43-101-Gutachten über hochgradige Kupfer-Blei-Zink-Silber-Abschnitte. Während der Vorbereitung eines Explorationsgenehmigungsantrags stellt Emerita die Daten von 51 Bohrlöchern in Romanera und 48 in Infanta für eine digitale Datenbank zusammen, um eine weitere Runde von Bohrungen zu leiten.


Das Unternehmen wartet auch auf eine gerichtliche Entscheidung bezüglich einer umstrittenen Ausschreibung für die zuvor produzierende Aznalcollar Zink-Blei-Mine am gleichen iberischen Gürtel. Im Mai unterzeichnete Emerita eine verbindliche schriftliche Vereinbarung zum Erwerb einer 55%-Beteiligung am Sierra Alta Goldgrundstück in Nordspanien. Zu den Assets des Unternehmens gehört auch eine 50%ige JV-Beteiligung am Plaza Norte Zinkprojekt nahe der Nordküste Spaniens.


Saville Resources TSXV:SREEight companies offer eight opportunities at one online event
Saville übertraf historische Bohrabschnitte mit seinem Phase-I-Bohrprogramm auf der Niobium Claim Group Grundstück in Quebec. 2 km von Commerce Resources Ashram REE-Fluorspar-Lagerstätte entfernt, exploriert ein weiteres Unternehmen nach anderen kritischen Mineralen, Niob und Tantal. Saville Resources TSXV:SRE hat bei der Arbeit an einem Earn-In von 75% von Commerce ebenfalls Fluorspar-Potential auf dem Niobium Claim Group Grundstück gefunden. Saville versenkte im vergangenen Jahr 5 Löcher in einer vielversprechenden Phase-I-Bohrkampagne auf dem Mallard-Prospekt des Grundstücks. Neben den historischen Ergebnissen wurden 3 Bohrprogramme mit insgesamt 14 Löchern und 3.537 m auf Mallard durchgeführt. Jedes Programm übertraf seinen Vorgänger hinsichtlich der Gehalte und Längen, und erweiterte gleichzeitig 3 Mineralisationszonen, die in alle Richtungen offen bleiben. Ermutigende historische Bohrergebnisse kamen auch von den Northwest und Star Trench Showings des Projekts. Es müssen jedoch noch weitere Gebiete mit hoher Priorität gebohrt werden, insbesondere Miranna, wo hochgradige Gesteinsproben einen außergewöhnlichen Nb2O5-Gehalt von 5,93% erreicht haben.

Das Wirtgestein des Grundstücks besteht überwiegend aus Minerale der Pyrochlor-Gruppe und/oder Ferrokolumbit, das sich für bekannte Verarbeitungsmethoden eignet, da es die weltweit wichtigste Versorgungsquelle für Niob ist. 


Zinc8 Energy Solutions CSE:ZAIR

Intermittierender Ökostrom, Netz-Backup und netzunabhängige Versorgung erfordern eine langfristige elektrische Speicherung. Zinc8 Energy Solutions CSE:ZAIR hat in New York Fuß gefasst, indem es einen kostengünstigen und zuverlässigen Ansatz anbietet.


Das System des Unternehmens speichert Elektrizität in Zinkpartikeln, wodurch teure Batterie-Elemente wie Lithium, Vanadium und Cobalt vermieden werden. Wenn das Speichersystem Elektrizität liefert, verbinden sich die Zinkpartikel mit Sauerstoff. Wenn sich das System wieder auflädt, werden die Zinkpartikel regeneriert und der Sauerstoff zurückgeführt.


Die Speicherung kann von 20 kW bis zu Megawatt skaliert werden, wodurch sich das Zinc8-System für Mikronetze und Versorgungsunternehmen eignet. Letztere haben bereits Interesse gezeigt. 


Im Januar wählte die New Yorker Energiebehörde (New York Power Authority), Amerikas grösste öffentliche Energieorganisation, das Zinc8-System unter mehr als 60 Bewerbern für eine kommerzielle oder industrielle Demonstrationsanlage aus. 2 Monate später entschied sich Digital Energy Corp. für Zinc8 zur Installation eines 100 kW/1,5 MWh-Speichersystems in einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage (KWK) in Brooklyn. Beflügelt durch das Interesse New Yorks hat Zinc8 seitdem eine US-Tochtergesellschaft gegründet.



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...