Kolumnist: Börse Stuttgart AG

Österreichische Kontrollbank begibt neue Fremdwährungsanleihe




09.09.18 09:49
Börse Stuttgart AG

Euwax bonds

Die Österreichische Kontrollbank war am Kapitalmarkt aktiv und hat eine neue Unternehmensanleihen mit einem Emissionsvolumen von 1,5 Milliarden US-Dollar begeben. Die Fremdwährungsanleihe mit der WKN A195HU ist seit dem 4. September an der Börse Stuttgart handelbar. Der Kupon beträgt 2,875 Prozent, die Zinszahlung erfolgt halbjährlich. Der Bond wird zum 07.09.2021 zurückbezahlt. Die kleinste handelbare Einheit sind 1.000 US-Dollar, umgerechnet derzeit ca. 860 Euro. Der Kauf und Verkauf der Anleihe kann in Stuttgart in Euro erfolgen.


Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.





powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,36 $ 99,26 $ 0,10 $ +0,10% 14.11./18:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US676167BW80 A195HU 100,02 $ 99,08 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
99,689 $ 0,00%  24.09.18
Stuttgart 99,36 $ +0,10%  17:48
Frankfurt 99,32 $ +0,03%  17:04
Berlin 99,29 $ +0,02%  16:22
München 99,263 $ -0,01%  15:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...