Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

Nio-Aktie – Nur eine Korrektur? Gipfelbildung möglich!




09.09.20 10:56
Finanztrends.info

Die Nio-Aktie hat in den vergangenen Handelstagen an Schwung verloren. Noch im Juli konnte der Wert kräftig ansteigen und aus einem Aufwärtstrendkanal nach oben ausbrechen. Ein Signal für eine Beschleunigung der Aufwärtsbewegung! Nach einer Verschnaufpause von Mitte Juli bis Mitte August konnte der Kurs der Nio-Titel wieder zulegen – doch im Bereich von 20$ war erst einmal das Ende der Fahnenstange zu beobachten!


Umsatzverhalten noch positiv!

Die jeweiligen Kurssprünge nach oben verliefen dabei bei steigenden und hohen Umsätzen. Die Verschnaufpausen und Gewinnmitnahmen hingegen bei fallenden und teils niedrigen Umsätzen. Soweit zeichnet sich das Bild eines intakten Aufwärtstrends! Eher kritisch wäre jedoch ein Break der 50-Tage-Linie. Dieser gleitende Durchschnitt verläuft zusätzlich an einem kräftigen Unterstützungsniveau.


Anleger werden skeptischer?

Charttechnisch zeigt sich der Wert somit grundsätzlich im Aufwärtstrend – Verschnaufpausen und Korrekturen sind dabei hilfreich, um auch die überkauften Zustände wieder abzubauen! Die Frage der Anleger ist allerdings, warum die Aktie deutlich mehr wert sein sollte, als 17$. Denn zu diesem Kurs hat Nio erst jüngst Aktien platziert. Zudem stellt auch die sehr hohe Marktkapitalisierung eine Hürde dar. Die Nio-Aktie scheint somit auch nach oben gedeckelt zu sein!



from 


Finanztrends  by  Stefan Salomon


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...