Kolumnist: Walter Kozubek

Münchener Rück-Calls mit 132%-Chance bei Kurserholung auf 190€




07.02.18 10:19
Walter Kozubek

Die MünchenerRück-Aktie (ISIN: DE0008430026) stürzte am 6.2.18 nicht nur wegen des allgemeinen Mini-Crashes zeitweise um mehr als 5 Prozent ab. Der wegen der zahlreichen Hurrikan-Schäden verursachte Gewinneinbruch von 85,5 Prozent auf 375 Millionen Euro war zweifellos nicht dazu angetan, um den Aktienkurs zu beflügeln. Da die schlechten Zahlen immer noch besser ausgefallen sind, als von zahlreichen Analysten erwartet, und sich die gestiegenen deutschen Anleiherenditen positiv auf das Ergebnis des Rückversicherers auswirken könnten, bekräftigten Experten, wie jene von Jefferies & Company, ihre Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 210 Euro. Die höchsten Kursziele der jüngsten Neubewertungswelle der Experten nach den Zahlen liegen sogar bei 215 Euro.


Wenn sich die MünchenerRück-Aktie in den nächsten Wochen wieder dem Niveau von 190 Euro annähern kann, auf dem sie noch vor zwei Tagen notierte,  dann könnte ein Investment in Long-Hebelprodukte hohe Renditen abwerfen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 185 Euro 


Der UBS-Call-Optionsschein auf die MünchenerRück-Aktie mit Basispreis bei 4,40 Euro, Bewertungstag 16.4.18, BV 0,1, ISIN: CH0363144319, wurde beim Aktienkurs von 180,70 Euro mit 0,41 – 0,42 Euro gehandelt.


Kann sich die MünchenerRück-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 190 Euro steigern, dann wird sich handelbare Preis des Calls bei etwa 0,76 Euro (+81 Prozent) befinden.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 174,8556 Euro


Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die MünchenerRück-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 174,8556 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000DD2NTV6, wurde beim Aktienkurs von 180,70 Euro mit 0,64 – 0,65 Euro taxiert.


Kann die MünchenerRück-Aktie in den nächsten Wochen wieder auf 190 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 1,51 Euro (+132 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 169,798626 Euro  


Der HVB-Open End Turbo-Call auf die MünchenerRück-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 169,798626 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000HW4KZ64, wurde beim Aktienkurs von 180,70 Euro mit 1,12 – 1,13 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der MünchenerRück-Aktie auf 190 Euro wird der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,02 Euro (+78 Prozent) liegen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von MünchenerRück-Aktien oder von Hebelprodukten auf MünchenerRück-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,95 € 2,14 € -0,19 € -8,88% 24.05./17:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000DD2NTV6 DD2NTV 2,61 € 0,19 €
Werte im Artikel
188,55 minus
-0,84%
2,43 minus
-7,95%
1,95 minus
-8,88%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
1,95 € -8,88%  17:42
EUWAX 1,94 € -7,18%  17:40
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...