Kolumnist: Walter Kozubek

Merck nach dem Kursrutsch: Tradingchance mit Calls




16.05.18 10:11
Walter Kozubek

Der Aktienkurs des global tätigen Wissenschafts- und Technologiekonzerns Merck (ISIN: DE0006599905) stürzte nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen um 7 Prozent ab. Die Konzernumsatzerlöse gingen im ersten Quartal 2018 um 7,9 Prozent auf 3,7 Milliarden Euro zurück und negative Währungseffekte trugen einen wesentlichen Teil zum 18,2-prozentigen Rückgang des EBITDA bei.


In den neuesten Expertenanalysen wird die Aktie mit Kurszielen von bis zu 105 Euro als kaufens- oder haltenswert eingestuft. Wenn sich der Aktienkurs in den nächsten Wochen von den Kursverlusten des 15.5.18 erholen kann, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 82 Euro 


Der Société Générale-Call-Optionsschein auf die Merck-Aktie mit Basispreis bei 82 Euro, Bewertungstag 18.7.18, BV 0,1, ISIN: DE000ST1YUL9, wurde beim Aktienkurs von 80,84 Euro mit 0,18 – 0,19 Euro gehandelt.


Kann sich die Merck-Aktie innerhalb des nächsten Monats wieder auf 85 Euro erholen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,36 Euro (+89 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 77,144 Euro  


Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Merck-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 77,144 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000HX1GZE7, wurde beim Aktienkurs von 80,84 Euro mit 0,41 – 0,42 Euro taxiert.


Gelingt der Merck-Aktie in den nächsten Wochen der Sprung auf die Marke von 85 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,78 Euro (+86 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 73,88 Euro  


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Merck-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 73,88 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MF0G3T6, wurde beim Aktienkurs von 80,84 Euro mit 0,73 – 0,74 Euro taxiert.


Wenn sich der Kurs der Merck-Aktie in den nächsten Wochen auf 85 Euro erhöht, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,11 Euro (+50 Prozent) steigern.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Merck-Aktien oder von Hebelprodukten auf Merck-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,42 € 0,48 € -0,06 € -12,50% 18.05./19:38
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000ST1YUL9 ST1YUL 0,49 € 0,15 €
Werte im Artikel
85,00 minus
-1,21%
1,11 minus
-5,93%
0,80 minus
-9,09%
0,42 minus
-12,50%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,42 € -12,50%  18.05.18
EUWAX 0,43 € -12,24%  18.05.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...