Weitere Suchergebnisse zu "MLP":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Jörg Scherer

MLP (Weekly) - Doppeltopp als Belastungsfaktor




04.12.17 08:27
Jörg Scherer


















































Doppeltopp als Belastungsfaktor
Von Anfang 2016 bis Juni 2017 legte die MLP-Aktie eine dynamische Rally auf das Börsenparkett.
Seither ist das Papier aber in eine Distributionsphase übergegangen, die nun tatsächlich
mit einer oberen Umkehr abgeschlossen wurde. Das Abgleiten unter die letzten Tiefpunkte
bei 5,60 EUR sorgt dabei für die entscheidende negative Weichenstellung, denn damit
wurde gleichzeitig der seit knapp zwei Jahren bestehende Haussetrend (akt. bei 5,79
EUR) zu den Akten gelegt. Der Bruch der beschriebenen Kreuzunterstützung wird darüber
hinaus durch das bestehende Verkaufssignal seitens des MACD untermauert. Diesem Beispiel
ist inzwischen auch der Aroon gefolgt. Das rechnerische Abschlagspotential – abgeleitet
aus der Höhe der Toppbildung – muss dabei auf den Kursbereich bei rund 4,50 EUR taxiert
werden. Interessanterweise harmoniert dieses Level bestens mit verschiedenen Tiefs
aus den Jahren 2014 und 2013 sowie dem 50%-Fibonacci-Retracement des gesamten Hausseimpulses
seit Februar 2016 (4,51 EUR). Auf dem Weg in diese Region markiert ein weiteres Fibonacci-Level
(4,98 EUR) ein wichtiges Etappenziel. Als Absicherung für neue Shortpositionen bieten
sich die o. g. alten horizontalen Unterstützungen bei 5,60 EUR an.

















MLP (Weekly)
"chart"

Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?








HSBC Trinkaus
& Burkhardt AG

Derivatives Public Distribution

Königsallee 21-23

40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910

Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)

Hotline für Berater: 0211/910-4722

Fax: 0211/910-91936

Homepage: www.hsbc-zertifikate.de

E-Mail: zertifikate@hsbc.de






---------------------------------------------------------------------
Diese E-Mail sowie eventuelle Anhänge enthalten vertrauliche und / oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren oder Speichern sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail sind nicht gestattet.
This e-mail and any attachments may contain confidential and / or privileged information. If you are not the intended recipient or have received this e-mail in error, please notify the sender immediately and destroy this e-mail . Any unauthorized copying, storing, disclosure or distribution of the contents of this e-mail is strictly forbidden.
---------------------------------------------------------------------
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Sitz: Düsseldorf, Königsallee 21/23, 40212 Düsseldorf, Handelsregister: Amtsgericht Düsseldorf HRB 54447
Mitglieder des Vorstands: Carola Gräfin v. Schmettow (Sprecherin), Dr. Rudolf Apenbrink, Paul Hagen, Fredun Mazaheri, Norbert Reis, Dr. Jan Wilmanns
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Andreas Schmitz

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
5,215 € 5,346 € -0,131 € -2,45% 14.12./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006569908 656990 6,50 € 4,07 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
5,215 € -2,83%  21:09
Hannover 5,304 € +1,36%  08:10
Hamburg 5,303 € +1,34%  08:09
Düsseldorf 5,302 € +1,32%  08:06
München 5,297 € +0,59%  08:00
Berlin 5,212 € -0,36%  14:45
Frankfurt 5,272 € -0,83%  12:44
Stuttgart 5,218 € -1,99%  17:26
Xetra 5,215 € -2,45%  17:35
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...