Erweiterte Funktionen


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

MDAX (spezial): SKS & Resistance-Line




03.08.17 12:11
DONNER & REUSCHEL AG

„The trend is your friend – kurzfristig mahnt die überhitzte Stimmung allerdings vor blinder Euphorie...“ So der gebetsmühlenartige Konsens seit Mai 2017 in den D&R-Analysen zum deutschen Mid-Cap Index MDAX.


Dieser zeigt sich indes weiterhin im nachhaltigen Aufwärtsmodus. Allerdings nicht mehr so dynamisch wie bis Anfang Juni. Die zuletzt an dieser Stelle mehrmals prognostizierte Trendnachhaltigkeit hat – noch - Bestand.


Trotzdem war es richtig, das stringente Risikomanagement mittels Stopps und Take-Profit-Marken beizubehalten. Die jüngsten Gewinnmitnahmen haben den MDAX kurzfristig deutlich an Fahrt verlieren lassen.


Kritisch wird es allerdings erst richtig bei Notierungen unterhalb der 22.000. Der MDAX würde darunter wieder in die Dreiecks-Formation vom Oktober 2014 bis Dezember 2016 eintauchen.


Erschwerend kommt eine sich abzeichnende Schulter-Kopf-Schulter (SKS) Formation hinzu. Deren Nackenlinie scheint sich bei rund 24.000 Zählern zu bilden.


Die Markttechnik zeigt sich unisono neutral. Sowohl die Trendfolge-als auch die Kurzfristindikatoren zeigen sich neutral. So auch die, in einer Seitwärtsbewegung wie der aktuellen wichtige, Slow-Stochastik.


Die europäischen und deutschen Einkaufsmanagerindizes fielen nahezu wie erwartet aus. Zahlen zur US-Arbeitslosenhilfe sowie der ISM-Einkaufsmanagerindex sorgen am Nachmittag für Aufmerksamkeit.


Auch im MDAX gilt für die Sommermonate weiterhin die „Marschoute“: Trend laufen lassenkurzfristige Risiken absichern.


Vor allem im Hinblick auf die drohende SKS-Formation.



Fazit:


  • Intakter übergeordneter Aufwärtstrend im MDAX
  • Drohende Schulter-Kopf-Schulter Formation


Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html
powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...