Kolumnist: Feingold-Research

Lufthansa startet durch




02.11.18 07:42
Feingold-Research

Die Aktie der Lufthansa war auf unserem Comeback-Zettel nach dem Börsenbeben ganz oben. In unserem Depotdienst und Videonewsletter haben Sie das entsprechende Produkt gekauft. Am Donnerstag geht’s sechs Prozent nach oben. Der Einstieg gelingt noch über den Discounter GM6PRQ oder den Turbo-Bull MF66JW. Die UBS zeigt sich ebenfalls optimistisch. 

Die Schweizer Großbank hat das Kursziel für Lufthansa nach Zahlen von 31,00 auf 28,50 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf “Buy” belassen. Die Ergebnisse des dritten Quartals hätten leicht enttäuscht, schrieb Analyst Jarrod Castle in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Ihn sorge der Ausbau des Flugangebots der Branche über den Winter. Der Experte senkte seine Gewinnschätzungen für dieses und das kommende Jahr.


Auf den DAX empfehlen wir weiterhin Inliner wie die WKN HX4ZSF.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
5,66 € 5,67 € -0,01 € -0,18% 16.11./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000MF66JW5 MF66JW 9,75 € 2,75 €
Werte im Artikel
20,15 plus
+0,30%
5,66 minus
-0,18%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
EUWAX 5,66 € -0,18%  16.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...