Kolumnist: Björn Junker

Lucapa Diamond: Das vierte Quartal 2017 wird enorm interessant!




11.09.17 12:39
Björn Junker

Regelmäßig sorgen die Diamanten des Lulo-Projektes von Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) für Aufsehen: Das australische Unternehmen und seine angolanischen Projektpartner Empresa Nacional de Diamantes E.P. sowie Rosas & Petalas erzielen Top-Preise mit den Steinen, 2016 erreichte man Rekordwerte pro Karat bei Verkäufen.


Gerade erst wieder gab es Millioneneinnahmen aus Verkäufen mit sehr hohen Karatpreisen, wir berichteten. Solche Top-Funde sind auf Lulo schöne Regelmäßigkeit und mit dem aktuellen Bohrprogramm will Lucapa Diamond der Quelle dieser außergewöhnlichen Diamanten auf die Spur kommen. Mit entsprechender Spannung schaut die Börse auf dieses Programm, zu dem die Australier nun ein Update veröffentlicht haben.


Bei den Bohrungen in den Kimberlitgesteinen kommt die Company wie geplant voran. Lucapa und ihre Partner wollen einen Großteil des geplanten Bohrprogramms noch im laufenden Jahr fertig stellen - hier befinde man sich im Zeitplan, heißt es von Seiten der Gesellschaft am Montag. An 19 Bohrzielen der neuen Prioritätsliste konnten die Arbeiten bereits abgeschlossen werden. In Kapstadt werden die Bohrkerne untersucht, mit ersten Laborergebnissen von 7 der 19 bisher abgeschlossenen Bohrungen rechnet Lucapa Diamond im kommenden Monat. Ein zweiter Schwung an Bohrkernen soll im kommenden Quartal an das südafrikanische Labor geschickt werden, kündigt die Gesellschaft an.


Reichlich News aus Afrika und Australien zu erwarten


Mit den weiteren systematisch vorgenommenen Bohrarbeiten und mit mittlerweile drei Bohrgeräten nimmt Lucapa Diamond vor allem Zuflüsse des Rekordabschnitts „Block 8” des Lulo-Projektes näher unter die Lupe, die sich südlich des Gebietes erstrecken. Vorbereitet wurde das Bohrprogramm durch umfangreiche elektromagnetische Untersuchungen aus der Luft, mit denen man das Gebiet des Flusses Cacuilo, wo sich das Lulo-Projekt befindet, erkundet hat. Die Form der Diamanten lässt auf nahe Kimberlitquellen des Vorkommens schließen. Im Zuge der Bohrarbeiten will Lucapa Diamond auch eine Tiefenbohrung über 200 bis 300 Meter vornehmen. An der Bohrstelle hatten zuvor oberflächennahe Untersuchungen keine sichtbaren Kimberlite zutage gefördert.


Auch bei anderen Projekten der Australier geht es voran, so zum Beispiel auf dem Brooking-Vorkommen in Western Australia. Nur 40 Kilometer von der weltbekannten Ellendale-Diamantenmine entfernt plant Lucapa Diamond ein 19 Löcher umfassendes Bohrprogramm mit insgesamt rund 1.425 Metern Gesamtstrecke, nachdem zuvor auch hier ausführliche elektromagnetische Untersuchungen die Basis für die Identifizierung interessanter Bohrziele gebracht haben. Die Verantwortlichen rechnen damit, die Arbeiten im Oktober starten zu können - es stehen derzeit noch Genehmigungen aus.


Zudem wartet Lucapa Diamond in Botswana auf letzte behördliche Genehmigungen für ein Bohrprogramm auf dem Diamantenprojekt „Orapa Area F”. In der Nähe der Orapa-Diamantenmine will man nach vorbereitenden Bodenuntersuchungen nun fünf Bohrungen abteufen und damit zwei primäre Bohrziele untersuchen. Die Australier gehen davon aus, im nächsten Quartal mit den Arbeiten starten zu können.



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.


Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,179 € 0,176 € 0,003 € +1,70% 22.09./20:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU000000LOM6 A0M6U8 0,37 € 0,16 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,179 € +1,70%  22.09.17
Berlin 0,171 € +7,55%  22.09.17
Frankfurt 0,175 € 0,00%  22.09.17
Nasdaq OTC Other 0,225 $ 0,00%  18.08.17
Stuttgart 0,167 € -1,18%  22.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
687 Lucapa Diamond. WKN: A0M6U. 28.02.17
271 Lupaka Diamond bereits Produz. 29.03.16
RSS Feeds




Bitte warten...