Erweiterte Funktionen


Kolumnist: RuMaS

Lonza: Kursverlust könnte eine Chance für langfristig orientiert Anleger sein!




15.02.18 10:00
RuMaS

Lonza gehört zu den weltweit führenden Produzenten von pharmazeutischen Wirkstoffen. Zum weiteren Angebot gehören Zwischenprodukte für den Nahrungs- und Agrarbereich. Als Zulieferer versorgt die Gruppe u.a. die Pharmaindustrie und Unternehmen, die sich mit Körperpflege- und Hygieneprodukten befassen. Die Aktie kannte seit 2012 nur eine Richtung und hatte den Kurs in diesem Zeitraum etwa verzehnfacht.

Das Allzeithoch wurde am 26. Januar mit einem Kurs von 237,50 Euro notiert und danach gab es einen Rücksetzer, der am 09.02. mit einem Tief bei 194,45 Euro. Gleich am Freitag begann die Gegenbewegung, die sich am Montag fortsetzte. Es lohnt sich für langfristig orientierte Anleger vielleicht den Kurs jetzt genau zu beobachten und zu schauen, ob es eine weitere Gegenbewegung in Richtung Hoch gibt.  Mehr – wie immer – im Express-Service.

Disclaimer


Die in dieser Information zur Verfügung gestellten Hinweise dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf eines Wertpapiers oder eines anderen Finanzinstruments dar. Es handelt sich nicht um eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung, sondern beschreibt lediglich die Meinung der Redaktion. Jeder Trader, Anleger oder Investor entscheidet grundsätzlich nur selbst über den Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments und muss sich klar darüber sein, dass jederzeit Verluste, bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich sind. Jeder Haftung wird daher ausgeschlossen.


powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...