Weitere Suchergebnisse zu "Logitech":
 Aktien      OS    


Kolumnist: WIRTSCHAFTSINFORMATION   www.wi-online.ch

LOGITECH am Ende der Fahnenstange angelangt?




10.08.17 11:10
WIRTSCHAFTSINFORMATION www.wi-online.ch

Wir informieren unsere Leser zeitnah und in regelmässigen Abständen über dieses extrem spannende Investment. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses und unverbindliches GRATIS-ABO der #WI_ONLINE WIRTSCHAFTSINFORMATION, des seit 1972 führenden Schweizer Börsenbriefes: <<GRATIS-ABO hier kostenlos anfordern>>


(wirtschaftsinformation.ch) – Unmittelbar nach Redaktionsschluss der letzten WIRTSCHAFTSINFORMATION legte der Westschweizer Computerzubehör-Hersteller LOGITECH die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsquartal vor. Gegenüber der vergleichbaren Vorjahresperiode stieg der Umsatz um +10.4% auf USD 529.9 Mio., womit die Markterwartung (USD 511.2 Mio.) geschlagen werden konnte. Noch deutlicher, nämlich um +19.6%, verbesserte sich der Reingewinn. Mit USD 39.7 Mio. konnte die Marktprognose (USD 35.3 Mio.) haushoch übertroffen werden. Es war also alles angerichtet für eine Fortsetzung der Mitte 2016 lancierten Kursparty!


Zunächst ging die Aktie erwartungsgemäss in den Steigflug über. Mit CHF 39 wurde so­gar der höchste Kurs seit Dezember 2007 registriert. Dann allerdings rollte eine umfang­reiche Verkaufswelle über LOGITECH hinweg. Erst im Bereich von CHF 34 kam der Kursrückgang zum Stillstand. Eine Kurseinbusse von 13% vom Tageshöchst zum Tagestiefst ist nach den sehr guten Quartalszahlen fast nicht zu erklären. Berechtigterweise fragte man sich in Börsenkreisen, ob bei LOGITECH womöglich die Luft draussen sei. Der Blick auf die detaillierten Geschäftsprognosen lässt jedoch einen anderen Schluss zu. Wie schon in den letzten Quartalen hat LOGITECH auch diesmal den Ausblick erhöht. Ging das Unternehmen bislang von einem hohen einstelligen Umsatzwachstum im laufenden Geschäftsjahr (endet am 31.03.2018) aus, soll der Umsatz nun um +10% bis +12% wach­sen. Zudem soll der operative Gewinn per Ende des laufenden Geschäftsjahres neu zwi­schen USD 260 Mio. und USD 270 Mio. liegen, womit die Schätzungen um USD 10 Mio. erhöht wurden. Wir stufen die heftige Kursreaktion daher eher als „Sell on good News“ ein, da die Aktie in den letzten Monaten explodiert ist. Schützenhilfe erzielt LOGITECH von der Bank Vontobel, die das Kursziel von CHF 39 auf CHF 43 erhöht hat. Unser Kursziel liegt bei CHF 40, die Stop-loss Limite für die Hälfte der Position bei CHF 32!


LOGITECH N ist an der SIX Swiss Exchange unter dem Ticker-Symbol LOGN gelistet, die Wertpapier-Kennnummer lautet A0J3YT, letzter Kurs ca. CHF 35.15.


<<Aktuelle Ausgabe GRATIS-ABO>>


Ihre


Redaktion der WIRTSCHAFTSINFORMATION


http://www.wirtschaftsinformation.ch


Disclaimer: Empfehlungen der WIRTSCHAFTSINFORMATION erfolgen ohne Gewähr. Der Verlag schliesst jegliche Haftung für materielle und immaterielle Schäden aus, die dem Abonnenten oder anderen Lesern der WIRTSCHAFTSINFORMATION aufgrund publizierter Empfehlungen entstanden sind. Die von der WIRTSCHAFTSINFORMATION verwendeten Daten basieren auf Quellen, welche als zuverlässig erachtet werden. Dennoch kann keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen geleistet werden.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
34,36 $ 34,62 $ -0,26 $ -0,75% 19.08./02:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0025751329 A0J3YT 40,82 $ 20,97 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
29,21 € -1,91%  18.08.17
München 29,755 € -0,15%  18.08.17
Düsseldorf 29,76 € -0,17%  18.08.17
Frankfurt 29,762 € -0,18%  18.08.17
Hamburg 29,765 € -0,67%  18.08.17
Nasdaq 34,36 $ -0,75%  18.08.17
Xetra 29,525 € -1,25%  18.08.17
Berlin 29,335 € -1,76%  18.08.17
Stuttgart 29,21 € -2,26%  18.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...