Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Ingrid Heinritzi

Industriemetalle vor der Erholung




10.10.18 12:33
Ingrid Heinritzi

Risiken wie der Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Metallpreise belastet. Eine Erholung könnte sich andeuten

Die jüngste Eskalation im Handelsstreit konnte die Metallpreise nicht mehr negativ beeinflussen. Auch haben die USA bei Querelen mit anderen Ländern Einigungen erzielt. Dies geschah beispielsweise durch Verhandlungen mit der EU (keine weiteren gegenseitigen Zölle) oder auch bei Verhandlungen mit Mexiko, wo ein bilaterales Handelsabkommen zustande kam.




Ebenso verständigten sich die USA mit Kanada über ein Weiterleben des NAFTA-Abkommens in abgewandelter Form. Das neue USA-Mexiko-Kanada-Abkommen (USMCA) wird die alten Freihandelsregelungen ablösen und soll zu mehr Wirtschaftswachstum und mehr Fairness beim Handel führen.




Ein Rohstoff, mit dem es preislich in diesem Umfeld aufwärtsgehen könnte, ist Zink. Nachdem der Preis stark nach unten tendiert hatte, wird nun das Angebot verknappt, besonders von chinesischen Schmelzen. Die Shanghaier-Zinklagerbestände sind auf ein Elf-Jahres-Tief gefallen. Daher sollte es mit dem Zinkpreis wieder nach oben gehen.




Zinkgesellschaften wie etwa Zinc One setzen auf den Rohstoff. Die Zinkprojekte der Gesellschaft, Bongará und Charlotte-Bongará in Peru, besitzen beide eine hochgradige Zinkmineralisierung an oder nahe der Oberfläche. Zinc One strebt bei seinen Projekten einen baldigen Produktionsbeginn an.




Nicht nur Zink, auch oder vor allem Kupfer ist ein Rohstoff, der stark von der Weltwirtschaft abhängig ist. Die International Copper Study Group geht nun aktuell in ihren Prognosen von einem Angebotsdefizit in 2018 aus. Und in 2019 soll die Nachfrage nach Kupfer deutlich (+2,6 Prozent nach +2,1 Prozent in 2018) anziehen. Dies erfreut Gesellschaften mit Kupferprojekten wie etwa Aurania Resources.




Das Lost-Cities-Projekt von Aurania Resources in Ecuador soll einmal Kupfer und Gold liefern. Erste Bohrungen waren bereits vielversprechend, denn der Jurassic Metallogenic Belt in den Anden im Südosten Ecuadors ist hervorragendes Land für die Suche nach Rohstoffen.




Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Aurania Resources (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/aurania-resources-ltd.html).




Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...