Weitere Suchergebnisse zu "Henkel Vz":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

Henkel-Calls nach Kaufsignal mit 146%-Chance




14.06.18 10:40
Walter Kozubek

Laut einer im BNP-Newsletter „DailyAktien“ veröffentlichten Analyse ist der Henkel-Aktie (ISIN: DE0006048432) der Ausbruch gelungen. Hier die Analyse:


„Rückblick: Henkel befindet sich seit dem Allzeithoch bei 129,90 EUR aus dem Juni 2017 in einer Abwärtsbewegung. Dabei fiel der Wert zunächst auf ein Tief bei 103,00 EUR ab. Ende März 2018 testete er diese Marke erneut. Damit setzte trotz eines Rückfalls unter 103,00 EUR Ende April eine Bodenbildung ein. Bereits am Dienstag durchbrach die Aktie ihren Abwärtstrend seit November 2017. Gestern gelang der Ausbruch über den Widerstand bei 108,50 EUR und damit der Abschluss der Bodenbildung.


Ausblick: Mit dem Ausbruch über 108,50 EUR kam es gestern zu einem Kaufsignal. Dieses Signal könnte in den kommenden Tagen zu einer Aufwärtsbewegung an den Abwärtstrend seit Juni 2016 führen. Dieser Trend verläuft heute bei 114,49 EUR. Das rechnerische Ziel aus der Bodenformation läge sogar bei 115,87 EUR. Sollte Henkel aber unter 107,27 EUR und damit in den Abwärtstrend ab November 2017 zurückfallen, würde sich das Chartbild wieder eintrüben. Sogar ein Rückfall in Richtung 103,00 EUR müsste dann einkalkuliert werden.“


Wer beim aktuellen Henkel-Kurs von 107,80 Euro von einem Kursanstieg auf zumindest 114 Euro  ausgeht, könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte ins Auge fassen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 110 Euro 


Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die Henkel-Aktie mit Basispreis bei 110 Euro, Bewertungstag 17.8.18, BV 0,1, ISIN: DE000GM1TRW3, wurde beim Aktienkurs von 107,80 Euro mit 0,237 – 0,244 Euro gehandelt.


Kann sich der Kurs der Henkel-Aktie in spätestens einem Monat auf 114 Euro erhöhen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,50 Euro (+105 Prozent) befinden.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 104,3118 Euro  


Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Henkel-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 104,3118 Euro,  BV 0,1 ISIN: DE000PP8PMH4, wurde beim Aktienkurs von 107,80 Euro mit 0,38 – 0,39 Euro taxiert.


Bei einem Kursanstieg der Henkel-Aktie auf 114 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls  - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,96 Euro (+146 Prozent) steigern.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Henkel-Aktien oder von Hebelprodukten auf Henkel-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,15 € 98,26 € 1,89 € +1,92% 11.12./12:47
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006048432 604843 116,05 € 92,10 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
100,10 € +1,34%  12:49
Xetra 100,15 € +1,92%  12:47
Frankfurt 100,10 € +1,81%  12:36
Stuttgart 100,05 € +1,49%  12:45
Düsseldorf 99,42 € +1,20%  11:30
Hannover 98,86 € +0,06%  09:31
München 99,18 € -0,14%  10:13
Berlin 98,48 € -0,61%  08:00
Hamburg 98,12 € -1,19%  08:09
Nasdaq OTC Other 113,50 $ -2,99%  07.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
588 Henkel Vz. 28.09.18
173 Risiken + Chancen der 30 DAX. 03.04.15
1 Gute Chancen 20.08.14
  Arivas Flop 10 und die Perform. 14.07.13
313 Börsenausblick: Berichtsaison tre. 12.03.13
RSS Feeds




Bitte warten...