Weitere Suchergebnisse zu "Nasdaq":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Cornelia Frey

Gute Vorgaben von der NASDAQ stützen den DAX




03.01.18 17:26
Cornelia Frey



Euwax


Euro pendelt weiter über 1,20 US-Dollar


 


- Von Andreas Groß und Holger Scholze, Börse Stuttgart TV Nachrichtenredaktion -


 


Die Rallye der US-Technologiewerte sorgt auch am deutschen Aktienmarkt für bessere Stimmung. Der NASDAQ-Composite-Index war gestern auf ein neues Rekordhoch geklettert und konnte dabei erstmals über der Marke von 7.000 Punkten schließen.


 


"Die US-Anleger haben es den anderen vorgemacht und beherzt zugegriffen", sagte Marktanalyst Ric Spooner von CMC Markets. Anhaltender Wachstumsoptimismus garniert mit den Steuerkürzungen hätten die Argumente geliefert.


 


Auch die Kurse in China und Hongkong legten daraufhin weiter zu. Die Börse in Japan blieb feiertagsbedingt im neuen Jahr noch geschlossen.


 


Der DAX notiert aktuell bei 12.940 Punkten mit 0,5 Prozent im Plus.


 


Am Nachmittag wird aus den USA der  ISM-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe erwartet. Experten rechnen mit einem leichten Rückgang von 58,2 auf 58,0 Punkte.


 


Am Abend, um 20 Uhr (MEZ), bekommen die Börsianer einen Einblick in das Protokoll der jüngsten Sitzung der US-Notenbank (FED).


 


Durchbruch bei Novartis


 


Novartis hat von der US-Gesundheitsbehörde den Status "Breakthrough Therapy designation" für Kisqali (ribociclib) erhalten. Und zwar für die Indikation einer bestimmten Form von Brustkrebs bei Frauen vor oder während der Menopause. Kisqali hat diesen Status schon für eine andere Art des Brustkrebses. Kisqali verlängert signifikant Überleben betroffener Patientinnen.


 


Der Status "Breakthrough Therapy designation" soll die Entwicklung und Zulassung potenzieller neuer Arzneimittel zur Behandlung schwerwiegender oder lebensbedrohlicher Erkrankungen beschleunigen.


 


Investment-Legende setzt auf Bitcoin


 


Tech-Milliardär Peter Thiel setzt angeblich auf Bitcoin. Die von Thiel mitgegründete Wagniskapitalfirma Founders Fund habe in größerem Stil in die Digitalwährung investiert, schrieb das "Wall Street Journal" (Online) unter Berufung auf Insider. Demnach halte die Investmentgesellschaft Bitcoins im Wert von hunderten Millionen Dollar.


 


Thiel wurde vor allem als Mitgründer des Bezahldienstes Paypal bekannt. Außerdem hatte er mit dem frühen Einstieg bei Facebook eine gute Entscheidung getroffen.


 


Akzo Nobel auf Trennungskurs


 


Der Chemiekonzern Akzo Nobel treibt die Verselbstständigung seines Spezialchemiegeschäfts voran. So benannte das Unternehmen nun einen Finanzvorstand für die Sparte. Renier Vree soll diesen Posten übernehmen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Vree kommt vom holländischen Projektmanager Arcadis.


 


Akzo Nobel will sich von seinem Spezialchemiegeschäft trennen – entweder durch einen Verkauf oder eine Abspaltung. Der Prozess verlaufe nach Plan. Er solle bis April abgeschlossen sein.


 


Meldungen zufolge habe zuletzt der deutsche Konzern Lanxess Interesse an der Spezialchemie von Akzo Nobel angemeldet.


 


EUWAX SENTIMENT


 


Der Euwax-Sentiment-Index pendelte am Nachmittag im neutralen Bereich. Ein klarer Anlegertrend war deshalb zunächst nicht zu erkennen.


 


TRENDS IM HANDEL


 


Calls auf Tencent weiter gefragt


Anleger kaufen Knock-out-Calls auf Allianz und RIB Software


 


An der Euwax waren heute vor allem Knock-out-Calls auf die Aktien der Allianz und von RIB Software gesucht.


 


Knock-out-Calls auf Siemens wurden wie gestern überwiegend verkauft.


 


Dafür setzt eine Reihe von Anlegern weiterhin mit Call-Optionsscheinen auf steigende Kurse von Tencent.


 


Beim Handel mit Calls auf Adobe Systems wechseln einige Anleger heute in Scheine mit einer etwas längeren Laufzeit.


 


Calls auf Alibaba waren eher auf der Verkaufsseite zu finden.


 



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
89,97 $ 90,09 $ -0,12 $ -0,13% 19.09./22:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US6311031081 813516 96,84 $ 71,65 $
Werte im Artikel
12.219 plus
+0,50%
89,97 minus
-0,13%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
76,80 € 0,00%  18.09.18
Frankfurt 76,46 € +1,35%  19.09.18
Berlin 76,82 € +0,18%  19.09.18
Düsseldorf 75,99 € +0,14%  19.09.18
Stuttgart 76,43 € +0,13%  19.09.18
München 76,76 € 0,00%  19.09.18
Nasdaq 89,97 $ -0,13%  19.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
48 ▶ TTT-Team / Donnerst. 11.05.06
8 Hat jemand die Nasdaq-Aktie g. 24.11.05
RSS Feeds




Bitte warten...