Kolumnist: Ingrid Heinritzi

Gold aus Afrika




14.01.19 07:23
Ingrid Heinritzi

In manchen afrikanischen Staaten steht es mit der Transparenz, wenn es um den Rohstoffhandel geht, nicht zum Besten. Doch es gibt Ausnahmen

Mit Schaffung der EITI (Extractive Industries Transparency Initiative), einer internationalen Initiative, soll besonders die Transparenz der Einnahmen von Entwicklungsländern aus dem Abbau von Rohstoffen beachtet werden. Denn in afrikanischen Staaten ist oft Korruption ein Problem.


Im viertgrößten Gold-Produktionsland Afrikas, in Tansania, setzt sich Präsident John Pombe Magufuli (Beiname "Bulldozer") dafür ein, dass das Land von seinem eigenen Rohstoffreichtum profitieren kann und die Korruption bekämpft wird. Aktuell hat Magufuli der Zentralbank befohlen, Goldreserven zu schaffen.


"Wir sollten anfangen, Gold zu kaufen, die Zentralbank muss hier investieren. Wir müssen unsere Reserven in Dollar haben, aber auch unsere Reserven in Gold, weil Gold Geld ist", so die Begründung des Präsidenten. Auch forderte er die Regierung auf, den Bergbausektor zu regulieren. Angeblich habe der Betrug im Bergbausektor in den letzten 19 Jahren Tansania 84 Milliarden US-Dollar gekostet.


Es scheint somit in Afrika eine Tendenz zu mehr Transparenz zu geben, was nicht zuletzt auch den Bergbaugesellschaften zugutekommen sollte. Ein Beispiel im Goldsektor für ein Unternehmen, das sich seit Jahren anerkannt positiv entwickelt, ist Caledonia Mining im krisengeschüttelten Simbabwe. Auch hier gibt es nach dem Machtwechsel im Land Fortschritte, was Caledonia Mining für internationale Investoren noch interessanter machen könnte.


Caledonia Mining produziert Gold in seiner Blanket-Mine und zahlt seit 2014 Dividenden aus. Die Beteiligung der Gesellschaft beträgt derzeit 49 Prozent – 51 Prozent liegen bei einheimischen Investoren – soll aber auf 64 Prozent erhöht werden.




Auch Cardinal Resources arbeitet in Afrika, in Ghana am Bolgatanga-Projekt und am Subranum-Projekt. Die letzten Bohrungen ergaben bis zu 29,3 Gramm Gold pro Tonne Gestein. Ghana ist politisch stabil und hat bereits große und kleine Konzerne angelockt. Noch sind große Teile des Landes relativ unerforscht.




Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Caledonia Mining (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/caledonia-mining-corp.html).








Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich:
http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,81 € 1,90 € -0,09 € -4,74% 19.07./13:24
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0309145396 A2AFLT 11,55 € 1,28 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Hamburg 1,81 € -4,74%  19.07.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...