Kolumnist: Philip Hopf

Gold - Ein Analysetraum!




19.03.17 16:20
Philip Hopf

Eine faire Einschätzung der hinter uns liegenden Handelswoche ist wohl, dass die Bullen das Maximum aus der Woche herausgeholt haben. Die zum wiederholten Male völlig unnötig aufgeblähte FED Sitzung, konnte den von uns erwarteten Verlauf nicht aus der Ruhe bringen. Nach dem erfolgreichen Anlaufen des Zielbereichs, brachte uns der Schlusshandel am Mittwochabend eine deutliche Reaktion, die in einem Schlusskurs über $1211 endete. Damit wurde die erste unserer Anforderungen für eine Indikation erfüllt, dass der Markt im Begriff ist, ein Tief zu bestätigen. Die beschlossene Zinserhöhung hätte laut fundamentaler Logik genau das Gegenteil hervorbringen müssen. Für die Permabullen ist wiederum klar, dass trotzdem die Angst in der Welt umhergeht und daher der Goldpreis trotz höherer Zinsen weiter steigt. Diese verlorenen Seelen wird es immer geben und immer wieder straft sie unsere Analyse lügen. Für uns ist im Moment noch kein Tief bestätigt und es bedarf dazu noch zwei weiterer Schritte.



Für die kommende Woche wollen wir den Preis pro Unze über $1237 sehen und somit die erste Bestätigung im Markt für ein Tief innerhalb unseres Zielbereiches hinterlegen . Diesen sehen wir aber bereits jetzt als bestätigt an, hat er doch den Markt deutlich aufgehalten und zurückgeworfen. Es gab ja auch hier bereits wieder Stimmen die Kurse von unter $1000 stündlich erwarteten. Solchen Extremen haben wir uns noch nie angeschlossen. Die Lage am Markt hatte einerseits aufgrund der Wellenbewegung, aber auch durch die Indikatorenlage, klar einen Punkt erreicht, der zumindest eine deutliche Gegenbewegung bedingt. 






Diese haben wir zumindest schon einmal gesehen. Nun gilt es die nächsten Schritte zu gehen. Final sehen wir die Aufwärtsbewegung in Welle (iii) bestätigt, sobald wir die $1262 hinter uns lassen können. Bis dies nicht der Fall ist, müssen wir in Erwägung ziehen, dass der aktuelle Ausschlag lediglich eine B Welle ist, die im Anschluss nochmals in den vormaligen Zielbereich oder tiefer ausverkauft wird.  Nutzen auch Sie die 80% Trefferquote von Deutschlands akkuratestem Analyseservice!       
                                                              
Wenn Sie über die weitere Entwicklung von Gold und Silber zeitnah und vor dem Mainstream informiert sein wollen und auch unsere anderen täglichen und wöchentlichen Analysen zu WTI, S&P 500, EUR/USD, HUI und dem Dax kostenlos testen möchten, dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de.


© Philip Hopf Hopf-Klinkmüller Capital Management KG






powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.252,96 $ 1.247,12 $ 5,84 $ +0,47% 28.06./14:05
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
XC0009655157 965515 1.375 $ 1.123 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1.252,96 $ +0,47%  14:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
223128 "Wenn das Gold redet, dann sc. 13:15
6392 Altcoins - besser als Bitcoins? 11:29
35 Jetzt ist Zeit für Minen 22.06.17
5600 Gold traden - long bzw. short 14.06.17
  Löschung 12.06.17
RSS Feeds




Bitte warten...