Weitere Suchergebnisse zu "Fresenius":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Feingold-Research

Fresenius, Amazon, Bayer - Mut wird belohnt




02.01.19 12:55
Feingold-Research

Das Jahr 2019 beginnt, wie 2018 aufgehört hat – Konjunktursorgen aus China. Der DAX liegt damit rund 3000 Punkte unter dem Kursniveau aus dem Januar 2018. Es sind volatile Zeiten, viele Anleger dürften in den vergangenen Monaten den einen oder anderen sorgenvollen Blick ins Depot geworfen haben. Dennoch sollte man nicht den Kopf in den Sand stecken – im Gegenteil. Das Ende des Bullenmarkts bietet Chancen für all jene die mutig sind und Geduld haben. Dabei wollen wir Sie 2019 begleiten. Unsere Depots finden Sie exklusiv hier. 2018 lagen wir erneut deutlich über dem DAX-Ergebnis. Daran möchten wir nun weiter anknüpfen. Wir sehen bei Aktien wie Fresenius, Bayer oder Amazon weiterhin großes Potential. Kurzfristige Schwankungen gilt es auszuhalten. Dafür stellen wir ihnen die passenden Produkte an die Seite.
powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Fresenius


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
43,00 € 42,85 € 0,15 € +0,35% 16.01./21:21
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005785604 578560 71,22 € 38,36 €
Werte im Artikel
1.691 plus
+0,71%
43,00 plus
+0,35%
64,95 minus
-0,49%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
43,00 € +0,35%  21:21
München 43,53 € +1,23%  14:52
Hamburg 43,10 € +1,01%  18:40
Frankfurt 43,13 € +0,77%  19:34
Düsseldorf 43,09 € +0,58%  17:15
Hannover 43,06 € +0,42%  17:04
Berlin 43,05 € +0,40%  18:45
Xetra 42,94 € +0,33%  17:35
Stuttgart 42,96 € +0,19%  17:29
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...