Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Ingrid Heinritzi

Frauen – ran an die Aktien!




15.03.19 08:39
Ingrid Heinritzi

Eine Studie der DekaBank brachte es an den Tag: Frauen investieren anders als Männer, sie gehen auf Nummer sicher und verzichten auf Renditen

Bei einer Befragung von 10.000 Personen kam klar heraus, dass Männer eher in Aktien investieren, während Frauen noch auf das Sparbuch vertrauen, auch wenn es keine Zinsen abwirft. Dabei verdienen Frauen immer noch weniger, arbeiten oft nur Teilzeit und haben geringere Rentenansprüche. Sie wären damit aber mehr auf Renditen angewiesen, zumal sie statistisch gesehen länger leben.


Bei der Frage, wie man 100 Euro monatlich über 18 Jahre lang anlegen würde, antworteten nur 13,1 Prozent der Frauen, sie würden ihr Geld in Aktien und Aktienfonds stecken. Dagegen sprachen sich 32,1 Prozent der Männer dafür aus. Den Grund dafür sieht eine Studie der University of Chicago im männlichen Hormon Testosteron. Dieses mache risikofreudiger und bewirke mehr Interesse am Wettbewerb.


Eine andere Studie verglich allein lebende Frauen und allein lebende Männer bezüglich ihrer Investitionsvorlieben. Dass die allein lebenden Männer verstärkt in Aktien investieren, wird mit dem Wunsch der Männer einen höheren Status auf dem Heiratsmarkt zu erlangen, erklärt. Deshalb gingen sie mehr Risiken ein.


Jedenfalls sieht es bei der Rendite von Aktien, betrachtet man die letzten 20 Jahre, nicht schlecht aus. Gemäß dem MSCI World Index (inklusive Nettorenditen, Total Return) konnte mit einem Aktieninvestment eine durchschnittliche Rendite von etwa 10 Prozent jährlich erreicht werden. Zinserhöhungen von der FED sind im laufenden Jahr wohl nicht zu erwarten, also sollte man sich von zu viel Ängstlichkeit lösen und vielleicht einmal einen Teil des Anlagevermögens in Aktien fließen lassen. Hier könnte man etwa an Auryn Resources oder White Gold denken.


Auryn Resources überzeugt durch ein beachtliches Portfolio von Projekten. Die Gold- und Gold-Kupferprojekte liegen in British Columbia, Nunavut und Peru. Durch Zukäufe und Entwicklung von Projekten zielt Auryn Resources darauf ab, Werte für Aktionäre zu schaffen.


White Gold besitzt ein immens großes Landpaket im White Gold District im Yukon. Gerade hat White Gold ein angrenzendes Goldprojekt zugekauft und somit weitere gut 16.000 Hektar zu seiner Liegenschaft (jetzt 439.000 Hektar) hinzugefügt.


Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Auryn Resources (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/auryn-resources-inc.html) und von White Gold (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/white-gold-corp.html).




Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich:
http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu


 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...