Weitere Suchergebnisse zu "FTSE 100":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Kemal Bagci

FTSE 100 - Europas neue Nummer eins




05.05.14 12:02
Kemal Bagci

Großbritannien wird 2014 zur Wachstumslokomotive der EU.

Damit haben wohl selbst die zuversichtlichsten Volkswirte nicht gerechnet. Im ersten Jahresabschnitt verzeichnete die Wirtschaft Großbritanniens ein Plus von 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorquartal; Tendenz weiterhin robust. So trauen etwa die IWF-Ökonomen dem Königreich für 2014 ein BIP-Plus von 2,9 Prozent zu, nach 1,0 Prozent im Jahr 2013. Träfe die Prognose der IWF-Experten zu, würde Großbritannien unter den G8-Staaten 2014 das kräftigste Wachstum aufweisen. Auch die Stimmung im Verarbeitenden Gewerbe konnte zuletzt positiv überraschen. Gegenüber dem Vormonat stieg im April der Einkaufsmanagerindex des Forschungsinstituts Markt von 55,8 auf 57,3 Zähler. Die Einzelhandelsumsätze zogen hingegen im ersten Quartal gegenüber dem Vorquartal um 0,8 Prozent an. Von den erfreulichen Konjunkturindikatoren könnte auch der zuletzt recht robuste FTSE 100 profitieren, zumal auch einige jüngst veröffentlichte Unternehmenszahlen überzeugen konnten.

Kurse noch Luft nach oben?
In den Himmel wachsen werden die Aktienkurse aber wohl dennoch nicht. Zum einen könnte das mittlerweile recht starke Pfund belasten. Dass die Bank of England womöglich schon 2015 die Zinsen anheben wird, könnte die Kurse am Aktienmarkt über kurz oder lang ebenfalls in die Knie zwingen.

Name WKN Hebel Stop-Loss-Kurs Basispreis Geldkurs / Briefkurs
FTSE 100 MINI Long
Jetzt handeln
AA3XLE 3,07 4.689,00 GBP 4.587,25 GBP 27,20 EUR / 27,25 EUR
FTSE 100 MINI Short
Jetzt handeln
AA8Q85 2,32 9.581,00 GBP 9.740,11 GBP 35,68 EUR / 35,73 EUR
Stand: 05.05.2014

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.

Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite. kostenlos anmelden

The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
  Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
  markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
41,57 minus
-1,12%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...