Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Markus Fugmann

Eurozonen-Inflation für Juni bei 1,3% – Kernrate und Headline fast identisch




02.07.17 07:45
Markus Fugmann

Die Eurozonen-Inflation für Juni liegt bei 1,3%. Der Wert für Mai lag bei 1,4%. Erwartet wurde für heute ein Wert von 1,2%. Die sogenannte „Kernrate“ ohne Energie und Lebensmittel liegt bei 1,2%. Also gleichen sich Headline-Inflation und Kernrate momentan ziemlich weit an. Preistreiber sind Energie, Lebensmittel und Dienstleistungen, die über dem Schnitt liegen. Den Schnitt runterziehen tun die Bereiche „Unverarbeitete Lebensmittel“ sowie „Industriegüter“.

Die endgültigen Detaildaten für Juni werden am 17. Juli veröffentlicht.


Eurozonen-Inflation-30


                                                                                                                    Quelle:finanzmarktwelt.de


  Besuchen Sie uns auf Facebook und Twitter und bleiben Sie immer up to date und am Puls der Finanzmärkte. 

Das actior Team wünscht Ihnen und Ihren Familien ein erholsames Wochenende!


Beste Grüße,
Heba Traboulsi
powered by stock-world.de


 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...