Kolumnist: HypoVereinsbank onemarkets

E.ON – Jahreshochs im Visier




15.07.21 12:12
HypoVereinsbank onemarkets

Der Energiekonzern E.ON hat es im heutigen Handelsverlauf geschafft, seine vorausgegangene und mehrere Monate andauernde Seitwärtsbewegung dynamisch zur Oberseite aufzulösen. Damit steht nun ein unmittelbarer Gipfelsturm bevor.


Vorausgegangen war der Schiebephase der letzten Monate ein dynamischer Kursanstieg von der Unterstützungszone um 8,20 Euro auf 10,71 Euro. Seit April dieses Jahres hat sich die Aufwärtsdynamik jedoch merklich abgeschwächt, zuletzt pendelte E.ON zwischen 9,70 und 10,20 Euro grob seitwärts. Diese Seitwärtskonsolidierung konnte jedoch mit Schmackes im heutigen Handelsverlauf aufgelöst werden, auch wurde eine Ende Mai gerissene Kurslücke dadurch geschlossen. Damit steht einem weiteren Anstieg kaum etwas im Wege.


Dynamische Kursgewinne


Sollte die Kauflaune unter Anlegern in dieser Form erhalten bleiben, wären aus dem Stand heraus weitere Zugewinne an 10,53 Euro, darüber sogar die Jahreshochs bei 10,71 Euro vorstellbar. Eine Herausforderung für das Wertpapier von E.ON liegt jedoch an den Zwischenhochs aus Sommer 2020 um 10,81 Euro. Erst darüber dürften die Hochs aus dem abgelaufenen Jahr in Angriff genommen werden. Ein bärisches Szenario würde sich dagegen unterhalb der Hürde der letzten Monate von 10,20 Euro für die E.ON-Aktie ergeben, Abschläge auf 10,01 und darunter sogar 9,65 Euro kämen nicht überraschend.


  • Widerstände: 10,51; 10,56; 10,71; 10,81; 10,95; 11,14 Euro
  • Unterstützungen: 10,32; 10,23; 10,08; 10,01; 9,81; 9,70 Euro
E.ON in Euro im Tageschart; 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)


Betrachtungszeitraum: 10.06.2020 – 15.07.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/DE000ENAG999 E.ON in Euro im Wochenchart; 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)


Betrachtungszeitraum: 11.07.2016 – 15.07.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/DE000ENAG999 Investmentmöglichkeiten Turbo Open End Bull Optionsschein auf E.ON für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie
Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in Euro Hebel Letzter Bewertungstag
E.ON HR6AHQ 2,35 8,142096 4,45 Open End
E.ON HR6QHH 1,11 9,390159 9,39 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 15.07.2020; 11:23 Uhr Turbo Open End Short Optionsschein auf E.ON für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie
Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in Euro Hebel Letzter Bewertungstag
E.ON HR7C9G 2,10 12,527146 5,02 Open End
E.ON HR0B26 0,49 10,897616 22,51 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 15.07.2020; 11:26 Uhr

Weitere Produkte auf E.ON und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de


Cashback Trading – wenn der Emittent meine Ordergebühren übernimmt!


Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die Cashbuzz-Webseite aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro pro Trade (für Trades ab 1.000 Euro) bis zu maximal 1.000 Euro pro Monat bekommen. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback


Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.


Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.


Funktionsweisen der HVB Produkte


Der Beitrag E.ON – Jahreshochs im Visier erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu E.ON


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,99 € 1,07 € -0,08 € -7,48% 30.07./21:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000HR6QHH4 HR6QHH 1,09 € 0,10 €
Werte im Artikel
0,55 plus
+17,02%
2,17 plus
+3,83%
10,37 minus
-0,78%
2,23 minus
-3,46%
0,99 minus
-7,48%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,99 € -7,48%  30.07.21
Stuttgart (EUWAX) 0,99 € -7,48%  30.07.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...