Weitere Suchergebnisse zu "E.ON":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Jürgen Sterzbach

E.ON: Auf 23-Monats-Hoch!




12.10.17 09:35
Jürgen Sterzbach

140-Prozent-Chance mit E.ON

Die Aktie von Versorger E.ON befindet im Aufwind. Auch ohne Nachrichten steigt die Aktie aufgrund des positiven Sentiments im Sektor mittlerweile an. Mit einem Mini Future Long kann sich bei einer steigenden E.ON-Aktie eine Trend-Chance von 140 Prozent ergeben. Im Update: Deutsche Post.


Erneut führten am Mittwoch die Versorger die Gewinner im DAX an. Neue Nachrichten gab es zwar nicht, doch im Handel wurde auf das weiterhin sehr positive Sentiment für den Sektor verwiesen. Der profitiere nicht nur von der gestiegenen Fantasie bei Übernahmen und Fusionen in der Branche, sondern auch von der Erwartung steigender Strompreise, hieß es. Im laufenden Jahr ging es für die Aktie von E.ON bereits um 43 Prozent nach oben. Charttechnisch befindet sie sich noch im einstelligen Bereich, doch scheint zum Sprung über die Marke von 10 Euro ansetzen zu können. Eine seit Mai ansteigende Tendenz lässt sich als Gerade um derzeit 9,28 Euro beschreiben. Zuletzt stiegen die Notierungen über den seit mehr als zwei Jahren kritischen Bereich mit Widerständen um 9,70 Euro an und erreichten mit 9,88 Euro den höchsten Stand seit November 2015. Sollte sich der Anstieg als nachhaltig erweisen, könnte sich dieser auf Seiten der Unterstützungen befinden. Steigt die Aktie weiter, könnte es bis zu den zuletzt 2014 gesehenen Hochs um 15 Euro führen. Derzeit im Fokus steht E.ON-Tochter Uniper aufgrund des geplanten Einstiegs des finnischen Energiekonzerns Fortum. Der Konzern möchte von E.ON für 22 Euro pro Aktie ein Paket von 47 Prozent der Uniper-Anteile übernehmen und diesen Preis auch für die restlichen Aktien bieten.


E.ON (Wochenchart in Euro) Tendenz:
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 10,24 / 11,59 / 11,82
Unterstützungen: 9,73 / 9,28 / 9,11
Strategie für steigende Kurse
WKN: UW7MVB
Typ: Mini-Future Long
akt. Kurs: 0,35 - 0,36 Euro
Emittent: UBS
Basispreis: 6,3370 Euro
Basiswert: E.ON
KO-Schwelle: 6,6539 Euro
akt. Kurs Basiswert: 9,86 Euro
Laufzeit: Open end
Kursziel: 0,87 Euro
Hebel: 2,7
Kurschance: + 140 Prozent
Order über Börse Stuttgart
Strategie

Mit einem Mini Future Long (WKN UW7MVB) können risikofreudige Anleger, die von einer steigenden E.ON-Aktie ausgehen, mit einem Hebel von 2,7 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt aktuell 32,5 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position bietet sich stets unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser kann hier anfangs unterhalb der im Chart dargestellten Unterstützung im Basiswert bei 8,90 Euro platziert werden. Im Mini Future Long ergibt sich ein Stoppkurs von 0,26 Euro. Ein Kursziel nach oben könnte sich auf weitere Sicht um 15 Euro befinden. Das Chance-Risiko-Verhältnis der spekulativen Idee beträgt 5,1 zu 1.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,387 € 9,183 € 0,204 € +2,22% 15.12./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000ENAG999 ENAG99 10,81 € 6,27 €
Werte im Artikel
9,39 plus
+2,22%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,382 € +1,71%  15.12.17
Hamburg 9,388 € +2,27%  15.12.17
Xetra 9,387 € +2,22%  15.12.17
Stuttgart 9,377 € +1,95%  15.12.17
München 9,37 € +1,84%  15.12.17
Frankfurt 9,377 € +1,68%  15.12.17
Hannover 9,346 € +1,54%  15.12.17
Berlin 9,338 € +1,51%  15.12.17
Düsseldorf 9,327 € +1,13%  15.12.17
Nasdaq OTC Other 11,00 $ 0,00%  15.12.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
40188 E.ON AG NA 10:37
16048 RWE/Eon - sell out beendet? 09:05
668 Uniper mit Volldampf voraus 15.12.17
637 Energiegefahren und die Verant. 13.12.17
3 E.ON In dieser Aktie steckt no. 13.06.17
RSS Feeds




Bitte warten...