Kolumnist: S. Feuerstein

EUR/USD: US-Dollar-Index am Boden




11.02.21 08:15
S. Feuerstein

Zur Wochenmitte ist das Paar Euro (EUR) zum US-Dollar (USD) auf ein Zweiwochenhoch angestiegen und konnte damit die vorausgegangene Konsolidierung klar abschütteln. Beflügelt wird die Rallye beim Euro unter anderem wegen eines schwachen Greenbacks, wie der US-Dollar-Index eindrucksvoll belegt.

Insbesondere die Ökonomen von Goldman Sachs haben am Dienstag ihre Prognose zum US-Wirtschaftswachstum in diesem und kommenden Jahr angehoben. Erwartet wird für 2021 jetzt ein Anstieg des Bruttoinlandsprodukts um ganze 6,8 Prozent. Zuvor wurde noch mit einem Plus von 6,6 Prozent gerechnet und für 2022 um 4,5 Prozent - bisher 4,3 Prozent.


Technisch hat sich das Paar nach einem Verlaufstief bei 1,1952 US-Dollar sauber aus der Schlinge der Bären herausmanövriert, noch nicht einmal das Minimalkorrekturziel bei 1,1871 US-Dollar konnte einem Test unterzogen werden. Der kurzfristig einsetzende Druck hat nun wieder klares Abwärtspotenzial freigesetzt, dass für einen kurzzeitigen Long-Einstieg durchaus genutzt werden kann.


Downtrend geknackt

Ausgehend von den letzten Gewinntagen bei EUR/USD können nun kurzfristige Zielmarken an den Zwischenhochs aus Ende Januar bei 1,2189 US-Dollar abgeleitet werden, darüber bei 1,2272 und schlussendlich an den aktuellen Jahreshochs von 1,2349 US-Dollar. Wer auf einen Folgeanstieg des Euro setzen möchte, kann hierzu beispielsweise auf das zeitlich unbeschränkte Open End Turbo Long Zertifikat WKN MA4LRD setzen. Sollte jedoch der Unterstützungsbereich um den EMA 50 bei 1,2093 US-Dollar nachhaltig unterschritten werden, müssten Abschläge auf 1,2010 US-Dollar zwingend einkalkuliert werden. Aber erst darunter dürfte sich die einstiege Zielmarke von 1,1871 US-Dollar wieder aufdrängen.


EUR/USD (Tageschart in US-Dollar) Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 1,2189 // 1,2222 // 1,2272 // 1,2349
Unterstützungen: 1,2093 // 1,2010 // 1,1965 // 1,1871
Fazit

Unter technischen Aspekten kommt ein Test der Jahreshochs bei 1,2349 US-Dollar erst bei einem nachhaltigen Anstieg über 1,22 US-Dollar infrage. Spekulative Investoren können aber schon jetzt ein kleines Investment über das vorgestellte Open End Turbo Long Zertifikat WKN MA4LRD wagen. Kurzfristig könnte es aber zurück auf den EMA 50 abwärts gehen. Bei den Zahlen zum Ziel des Scheins spielt das Niveau von 3,59 Euro eine Rolle, das entspricht einer Renditechance von 95 Prozent vom aktuellen Niveau aus gesehen. Eine Verlustbegrenzung sollte die Kursmarke von 1,2035 US-Dollar vorerst nicht überschreiten, woraus sich ein potenzieller Ausstiegskurs von genau 1,00 Euro im vorgestellten Zertifikat ergibt.


Strategie für steigende Kurse
WKN: MA4LRD
Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 1,68 - 1,69 Euro
Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 1,192 US-Dollar
Basiswert: EUR/USD
KO-Schwelle: 1,192 US-Dollar
akt. Kurs Basiswert: 1,2185 US-Dollar
Laufzeit: Open end
Kursziel: 3,59 Euro
Hebel: 54,9
Kurschance: + 95 Prozent
Quelle: Morgan Stanley


Urheberrecht / Bildmaterial:

Wir verwenden Bildmaterial von folgenden Anbietern:


www.fotolia.de
www.istockphoto.de


Wir verwenden Charts von folgenden Anbietern:


www.tradesignalonline.de
www.market-maker.de


Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:


Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Deutschen Bank Aktiengesellschaft eingegangen ist.


Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.


Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu EUR/USD (Euro / US-Dollar)


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,19111 1,19754 -0,0064 -0,54% 05.03./22:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009652759 965275 1,23 1,06
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1,19111 -0,54%  05.03.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
311807 QV ultimate (unlimited) 10:37
2792 SCHWER-Gewichte in SILBER 01.03.21
100 Stirbt der Euro in Italien? 02.02.21
66418 Der EUR/USD 2,0 Thread 10.01.21
7 QV unlimited EUR/USD 03.12.20
RSS Feeds




Bitte warten...