Kolumnist: Feingold-Research

ETFs - Potenziale heben




04.09.17 09:14
Feingold-Research

Auch wenn der Stoxx Europe 600 die letzten 3 Monate eine Korrektur hinnehmen musste, in der Jahresfrist konnte er um knapp 10 Prozent zulegen. Entsprechend gut war bisher auch die Performance des Lyxor ETF LYX0A3 auf den Index. Anleger profitierten durch ein Investment in den ETF von der guten Entwicklung des Basiswertes. Als Alternative zu Fonds sind ETFs (Exchange Traded Funds) vor rund 30 Jahren ins Leben gerufen worden. Diese als börsengehandelte Indexfonds bezeichneten Wertpapiere sollten eine preiswerte und transparente Alternative zu ihren behäbigeren Fondsgeschwistern werden. Mit weltweit mehr als 5.000 ETFs und einem Anlagevermögen von rund zwei Billionen US-Dollar hat sich diese Wertpapierform inzwischen fest etabliert.



Zahlreiche Märkte und Strategien lassen sich mit ETFs einfach abbilden und in Zukunft dürften es Experten zufolge noch deutlich mehr werden. Ein Grund mehr sich dieses Themas anzunehmen und auf die verschiedenen Entwicklungen bei ETFs einzugehen, Trends zu verfolgen und die notwendigen Informationen zu dieser Produktklasse bereitzustellen.


Grundsätzlich versuchen ETFs die Wertentwicklung von Indizes so präzise wie möglich, also 1:1 abzubilden. Die zugrunde liegenden Indizes können beispielsweise Aktienindizes wie der DAX, aber auch Renten-, Rohstoff- oder Strategiebarometer sein. Dabei versprechen ETFs, die Vorteile von Fonds wie etwa eine breite Risikostreuung mit dem täglichen Handel zu niedrigen Kosten in einem regulierten geschützten Rahmen zu verbinden.


Wenn sich der zugrunde liegende Index verändert, sei es durch eine Verschiebung der Gewichte von Aktien im Index oder durch den Austausch von Indexmitgliedern, wird der ETF ebenfalls umgehend angepasst. Anleger partizipieren also „passiv“ an der Wertentwicklung des jeweiligen Index. Das ist auch einer der großen Unterschiede zu Fonds, die ihre eigenen Anpassungen vornehmen können und nicht streng an die Vorgaben aus dem Index gebunden sind.


Aktuelle Anlage- und Produktideen finden Sie ebenfalls in unserer ISIN-Liste, beispielsweise das Capped Bonuszertifikat PR774E auf den DAX oder das Bonuspapier VL23TV auf den EURO STOXX 50. Wer noch auf der Suche nach einem günstigen Broker ist, dem empfehlen wir sich die Preisgestaltung bei DEGIRO anzuschauen. Weitere Investmentideen und andere Analysen finden Sie übrigens auch täglich auf dem Portal “Guidants” – von uns und zahlreichen anderen Experten.


Hieraus ergeben sich gleichzeitig auch Vor- und Nachteile der ETFs. Während Anleger bei steigenden Kursen annähernd 1:1 am Index partizipieren, sind sie bei Kursrückgängen ebenfalls voll dabei. Der Schutz vor Kursrückgängen geht komplett verloren, was dagegen Fonds mit aktiven Fondsmanagern steuern können. Sie haben die Möglichkeit bei entsprechender Markterwartung, ihre Partizipation am Index zu verringern und Cash-Positionen aufzubauen. Sollten die Kurse tatsächlich fallen, können so die Verluste bei einem Kursrückgang reduziert werden. Steigen die Kurse, schaffen es aktive Fonds kaum, den „voll investierten“ ETF zu schlagen.


Hinter Exchange Traded Funds (ETFs) steht kein Fondsmanager und diese Produkte können ihre Benchmark weder deutlich schlagen noch klar verfehlen: Sie bilden nämlich einen Index annähernd eins zu eins nach. Aber das ist vielleicht auch ihr Erfolgsgeheimnis. Diese als “passiv” bezeichneten Finanzprodukte können wie Aktien schnell ge- und verkauft werden. Eine mehrtägige Rückgabe der Anteile, während der der Wert der Finanzprodukte steigen aber auch fallen kann, wie es oft bei Fonds der Fall ist, existiert hier nicht. Nach den Basics wollen wir im zweiten Teil morgen ETFs auf verschiedene Märkte vorstellen und auf Varianten von ETFs eingehen.


ETFs auf verschiedene Basiswerte finden Sie bei Lyxor. Mit mehr als 200 Fonds bietet Lyxor ein sehr breites Spektrum an Anlageklassen.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
40,07 € 40,07 € -   € 0,00% 26.09./14:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0010344853 LYX0A3 40,96 € 32,68 €
Werte im Artikel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
40,019 € 0,00%  25.09.17
Düsseldorf 40,10 € +0,68%  11:27
Hamburg 40,07 € +0,28%  13:39
Frankfurt 40,07 € +0,25%  14:07
Stuttgart 40,09 € +0,12%  14:30
München 40,05 € 0,00%  08:45
Xetra 40,07 € 0,00%  25.09.17
Berlin 39,97 € -0,20%  08:45
Fondsgesellschaft 40,0162 € -0,77%  21.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...