Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials DAX Index Trading für die 2. KW. 2019




05.01.19 17:24
Devin Sage



Sehr geehrte Leser/Innen,


DAX Index:
Der DAX Index schloss am 4.1.2019 bei 10.767,69 Punkten und befindet sich innerhalb eines Abwärtstrends.
Das letzte Tief wurde bei 10.279,20 Punkten am 27.12.2018 gehandelt.
Mit dem Wochenhoch bei 10.786,34 Punkten wurde der Widerstand bei 10.785,00 Punkten erreicht.
Sofern die Marke von 10,989,00 Punkten nicht überboten werden sollte, ist die Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis auf
10.155,00 Punkten bis 10.090,00 Punkten zu erwarten.
DAX Index 3/6 X-Sequentials Chart:



Zum Chart


Devin Sage TXA Trading: Die Technische-X-Analyse Trading Börsenbriefe !


Das Problem beim Trading !
Die meisten Trader setzen auf steigende Kurse, wenn der entsprechende Basiswert kurz davor ist einen Hochpunkt auszubilden.
Der Markt dreht nach dem Einstieg kurze Zeit später in Gegenrichtung.
Ebenfalls liegt es in der menschlichen Natur in der Nähe eines Tiefpunkts den Markt zu shorten.
Es wird also zum falschen Zeitpunkt auf fallende oder steigende Kurse gesetzt.
Zumeist kommt die Hoffnung hinzu,dass der Markt letzten Endes doch noch in die gewünschte Richtung läuft.
Falsche Einschätzungen des Marktes lässen bei einer Verlustpositionen nur das Beste hoffen.
Ein Stopp Loss um die Verluste begrenzen wird meistens nicht gesetzt.
Als Entscheidungs Quelle dienen kostenlose, fertige Handelssignale.
Weiterhin erfolgt keine professionelle Beratung.
Neben den immensen Geld Verlusten, den folgenden familiären Problemen, panischen Verhalten und geringem Selbstwertgefühl, kommt zu all dem hinzu, dass das verlorene Geld zurück gewonnen werden muss, dieses mit einem zu hohem Hebel, sodass ein Totalverlust nicht zu vermeiden ist.


Eine Analogie !:
“Der gelegentliche Trinker genießt einen Cocktail oder ein Glas Wein oder Bier, aber hört auf damit, wenn er das Gefühl hat, dass er genug hat. Die Chemie eines Alkoholikers funktioniert anders. Wenn ein Alkoholiker einmal einen Drink nimmt, dann hat er das dringende Bedürfnis, immer mehr zu trinken, bis er betrunken ist.
Ein Trinker sagt sich oft, dass er weniger trinken sollte, aber er kann nicht zugeben, dass sein Trinken außer Kontrolle geraten ist. Die meisten Trinker leugnen, dass sie Alkoholiker sind. Versuchen Sie einmal, einem Verwandten, einem Freund oder einem Angestellten, der Alkoholiker ist, zu sagen, dass er seinen Alkoholkonsum nicht kontrollieren kann, dass er sein Leben ruiniert, und Sie werden gegen eine Wand von Leugnen und Verneinung rennen. (…)
Es gibt eine sehr enge Parallele zwischen einem Alkoholiker und einem Trader, dessen Konto von Verlusten heruntergewirtschaftet wurde. Der Trader ändert weiterhin seine Taktik und verhält sich wie ein Alkoholiker, der versucht, sein Problem dadurch zu lösen, dass er von Schnaps auf Bier umsteigt. Ein Verlierer leugnet, dass er die Kontrolle über seinen Weg in den Märkten verloren hat.”
Quelle: Elder Dr., Alexander:”Die Formel für Ihren Börsenerfolg”, S. 46f.


Die Lösung:
Um an der Börse erfolgreich zu agieren ist Spezialwissen notwendig.
Spezialwissen wird in der Regel unter Verschluss gehalten, sodass nur ein ausgewählter Kreis von Menschen dieses Wissen zum eigenen Vorteil nutzen kann. Deshalb gehen mehr als 90 Prozent aller Börsenhändler über kurz oder lang pleite. Diese Tatsache macht eine vollständig andere Herangehensweise notwendig, um den eigenen Börsenerfolg zu sichern.
Es ist notwendig über Spezialwissen für den Börsenerfolg zu Verfügen.
Unser Spezialwissen ist das X-Sequentials-Chartanalyse-Verfahren.


Was es nicht ist:
-Es ist kein Automatisches Handelssystem,
-Es ist kein Expert Advisor,
-Es ist kein Indikatorensystem,
-Es ist kein mechanisches Handelssystem,
-Es ist kein programmierter Handelsroboter.


Die X-Sequentials Chartanalyse:
Die X-Sequentials-Chartanalyse und der X-Sequentials-Tradingansatz sind nicht trendfolgend, sondern basieren auf der Entdeckung bestimmter Umkehrformationen, die es uns erlauben, am Beginn einer Trendbewegung eine entsprechende Position im Markt einzunehmen.
Die X-Sequentials-Chartanalyse funktioniert in jedem Zeitfenster und in jedem Markt.
Sobald wir eine X-Sequentials-Umkehr ausfindig gemacht haben, können wir sowohl das Kursziel als auch das Zeitziel der Bewegung nach der Umkehr bestimmen. Die X-Sequentials-Chartanalyse ist nicht abhängig davon, ob der Markt steigt oder fällt oder ob ein Trend vorliegt. Eine X-Sequentials-Umkehr wird innerhalb der bestehenden Muster in einem Chart erkannt.


Sie können durch eine Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft von diesem Spezialwissen profitieren.


Das Geheimnis:
Was ich in meinem Buch “Besser traden mit X-Sequentials”, erschienen bei der Börsenmedien AG (ISBN: 978-3941493803) nicht verfasst habe,sind Teilverfahren der X-Sequentials Chartanalyse. Diese Teilverfahren ermöglichen neben dem Handel von Umkehrmustern auch Trendhandel, Herleitung von Unterstützungen, Widerständen und weitere eigenständige X Sequentials Muster, die nichts mit bekannten Verfahren der Chartanalyse zu tun haben und auch nicht in meinem Buch erklärt sind:
“Einer der Besten erklärt sein Handelssystem !
Sicherlich schwer zu glauben, aber wer solche Ansätze verfolgt, wird es nur so in sich verinnerlichen und aufsaugen ! Wer sich mir der Materie Börse nur beiläufig beschäftigt, wird es wahrscheinlich schwer haben ihm zu folgen. Dafür hat er einen kostengünstigen Support ( Börsendienst ) eingerichtet ! Da ich selber Daytrader und Swingtrader bin, weiß ich was es heist ein Handelssystem zu entwickeln und sich diszipliniert an die Regeln zu halten ! .”
“X-Sequentials veränderte mein Trading! Devin Sage’s X-Sequentials gibt auf leicht verständliche Art ein hervorragendes Konzept wieder, das es einem ermöglicht, nicht nur eine Preiszielzone frühzeitig zu erkennen sondern auch noch einen Zeitbezug. Hervorragend !.”


Technische-X-Analyse.de Trading ist seit über 10 Jahren beständig:
Technische-X-Analyse.de startete 2008 mit einem Börsenbrief, dem “X-Sequentials Börsenbrief” und bot damals einen X-Sequentials Kurs für die Mitglieder, also Abonnenten an.
Es kam dann im Jahre 2011 zu einer Buchveröffentlichung bei der Börsen Medien AG.
Das Buch trägt den Titel “Besser traden mit X-Sequentials” .


Sie erhalten als Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied ein Gesamtpaket und müssen die “Anleitungen” Börsentäglich einfach kopieren.
Sie machen es einfach nach. Mehr nicht.


Stellen sich nachfolgendes vor: Sie müssen sich nie wieder über den Markt Sorgen machen !.
Und stellen Sie sich folgendes vor: Wie sie sich fühlen würden, Handelssignale zu handeln, die eine Trefferquote von 80-90 % besitzen und wie sie sich fühlen würden, wenn sie nie wieder auf der falschen Seite des Marktes sind.


Sie werden in der Lage sein ein Börsenerfolg nach dem anderen zu genießen, anstatt ständig in Sorge über ihrem Trading Erfolg zu sein, was auf 95 % der Trader zutrifft, wenn diese die Finanzmärkte angehen. Fakt ist das mehr als 90 % der Trader pleite gehen.
Denken Sie darüber nach, wie sie sich fühlen würden, wenn sie nicht mehr zu diesen 90 % gehören, sondern zu den wenigen die an der Börse nur gewinnen.


Das beste daran ist:
Sie müssen nur mehr Gewinne realisieren.
Sie werden nach den ersten Wochen, oder gar schon nach der ersten Woche, dass was Sie für das Technische-X-Analyse.de Trading Paket bezahlt haben, wieder verdient haben.


Nachdem Sie Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied sind, stehen Ihnen 5 Börsenbriefe zur Verfügung:
– X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief,
– X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Daytrading Börsenbrief,
– X-Sequentials Kryptowährungen Technische-X-Analyse.de Tradingbrief,
– Elliott Wave Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief,
– Technische-X-Analyse.de Trading Signalbrief.


Vermeiden Sie zudem aufwändige Eigenarbeiten um zu einer Handelsentscheidung zu gelangen.
Sie wissen was immer wieder passiert wenn sie sich hinsetzen, einen Markt analysieren und beginnen wollen zu traden:
Sie benutzen immer wieder ihre typischen Methoden, ihre Indikatoren, hören auf andere, lesen die Nachrichten um sich eine Meinung zu bilden etc… .
Sie müssen nie wieder Kopfschmerzen bei ihrem Trading erleiden.


Erhalten Sie Ihr Kapital.
Neben den Analysen und Prognosen von Technische-X-Analyse.de erhalten Sie klare Handelssignale mit Einstieg, Stopp und Ausstieg.


20 Gründe für eine Mitgliedschaft bei Technische-X-Analyse.de Trading:
#1 Vollständig analysierte Charts,
#2 Zutreffende Prognosen über den weiteren Marktverlauf,
#3 Sie erhalten einen vollständigen Überblick über das zu erwartende, zukünftige Marktgeschehen,
#4 Sie kennen alle wichtigen Kursziele, Unterstützungen und Widerstände,
#5 Sie erhalten klare Prognosen,
#6 Sie werden wissen was die Märkte als nächstes machen werden,
#7 Sie erhalten klare Handelssignale für alle wichtigen Märkte,
#8 Sie verdienen nun in mehreren Märkten gleichzeitig viel Geld,
#9 Sie streuen nun Ihr Risiko,
#10 Sie wählen nun aus welchen Markt Sie handeln möchten,
#11 Sie verteilen Ihr Risiko auf mehrere Börsentransaktionen,
#12 Sie erhalten und vermehren garantiert Ihr Kapital,
#13 Mitgliederbereich,
#14 Daytrading
#15 Positionstrading,
#16 Mittelfristiges Trading,
#17 Intraday Updates im geschlossenem Mitgliederbereich,
#18 Die Handelssignale beinhalten Einstiegsmarken, Ausstiegs marken und Stopps,
#19 E-Mail Versand der intraday Updates,
#20 Musterdepot.




Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Devin-Sage-TXA-Trading.org
www.Technische-X-Analyse.de


PS:
Zum kostenlosen Technische-X-Analyse.de Trading Newsletter !



Virenfrei. www.avast.com

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.309,21 - 11.299,2 - 10,01 - +0,09% 19.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.204 - 10.279 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.309,21 - +0,09%  19.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
280460 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 00:42
4408 2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 19.02.19
300271 QV ultimate (unlimited) 19.02.19
7027 Banken in der Eurozone 19.02.19
21957 Der Crash (Original bei Geldma. 19.02.19
RSS Feeds




Bitte warten...