Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Cornelia Frey

Dax – kritische Zitterpartie bei 12.000 Punkten




20.04.17 15:57
Cornelia Frey

Euwax

Der Dax startet unter 12.000 Punkten – arbeitet sich wieder ins Plus. Vor der Wahl in Frankreich am Wochenende bleiben die Anleger zurückhaltend. BMW steigert Gewinn – Ebay enttäuscht mit Ausblick – Nestle wächst nur langsam – Unilever überzeugt Anleger

Marktbericht

Neben den Firmenbilanzen richten Anleger ihre Aufmerksamkeit auf das Konjunkturbarometer der Federal Reserve Bank von Philadelphia (Philly Fed). Außerdem stehen die US-Frühindikatoren auf dem Terminplan. Aus der Euro-Zone wird der Index des Verbrauchervertrauens veröffentlicht..

Japans Exporte sind im März so kräftig angestiegen wie seit über zwei Jahren nicht mehr. Die Ausfuhren lagen um zwölf Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Das war der vierte Zuwachs in Folge.

Der Dax fällt zunächst unter 12.000 Punkte auf 11.941 Punkte im Tief. Bis zur Mittagszeit dreht der Leitindex ins Plus und klettert auf das vorläufige Tageshoch bei 12.050 Punkten.
Am Nachmittag geht die Zitterpartie um 12.000 weiter. Anleger bleiben zurückhalten vor der Wahl in Frankreich am Sonntag.

BMW steigert Vorsteuergewinn deutlich

Sondereffekte haben dem Autobauer BMW im ersten Quartal zu einem Gewinnsprung verholfen. Das Vorsteuerergebnis kletterte nach vorläufigen Zahlen um 27 Prozent auf drei Milliarden Euro.
BMW profitierte vor allem von positiven Bewertungseffekten – unter anderem im Zusammenhang mit der Beteiligung von neuen Investoren am Kartendienst Here.
Zudem habe das chinesische Gemeinschaftsunternehmen BMW Brilliance Automotive seinen Ergebnisbeitrag gesteigert.
Der Umsatz der BMW-Gruppe stieg um zwölf Prozent auf 23,4 Milliarden Euro. Den Quartalsbericht will BMW am 4. Mai veröffentlichen.

Ebay enttäuscht mit Ausblick

ebay hat mit seiner Gewinnprognose die Anleger enttäuscht. Für das zweite Quartal prognostiziert ebay ein Ergebnis, das deutlich unter den Erwartungen der Analysten liegt. Die Aktie fiel daraufhin im nachbörslichen Handel am Mittwoch um rund fünf Prozent.
Für das laufende Vierteljahr rechnet Ebay nach eigenen Angaben mit einem bereinigten Gewinn von 43 bis 45 Cent je Aktie. An der Wall Street wurden jedoch 47 Cent je Anteilsschein erwartet.
Im ersten Quartal zahlte sich die Neuausrichtung der Internetplattform für Ebay aus. Der Nettogewinn sprang von 482 Millionen Dollar auf 1,04 Milliarden.

Nestle wächst zu Jahresbeginn nur langsam

Der nachlassende Appetit auf Fertigprodukte und das späte Osterfest haben den weltgrößten Nahrungsmittelkonzern Nestle zu Jahresbeginn gebremst. Im ersten Quartal lag das organische Wachstum bei 2,3 Prozent nach 3,9 Prozent im Vorjahreszeitraum.
Analysten hatten mit 2,25 Prozent gerechnet. Es ist der langsamste Jahresstart für Nestle seit über einem Jahrzehnt. In absoluten Zahlen blieb der Umsatz in den ersten drei Monaten mit 21 Milliarden Franken in etwa auf dem Vorjahresniveau.
Für das Gesamtjahr erwartet Nestle weiterhin ein organisches Wachstum zwischen zwei und vier Prozent sowie eine stabile operative Ergebnismarge zu konstanten Wechselkursen.
Das Zahlenwerk kommt gut an. Mit einem Plus von knapp einem Prozent sind Nestle Aktien eine Stütze für den Schweizer Leitindex SMI.


powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.009,69 - 13.003,7 - 5,99 - +0,05% 17.10./12:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.037 - 10.175 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 13.009,57 - +0,05%  12:53
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
273051 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 13:07
9280 2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 13:00
286844 QV ultimate (unlimited) 12:49
616 Beiersdorf wird vermutlich 12:46
22461 DAX trade 11:40
RSS Feeds




Bitte warten...