Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Cornelia Frey

Dax fährt Achterbahn - Anleger im „Risk-Off“ Modus




15.08.19 16:43
Cornelia Frey

Euwax


Kursdesaster bei SGL 


von Andreas Groß, Börse Stuttgart TV Nachrichten

Nach den massiven Vortagesverlusten startet der Markt fester, fällt dann aber zügig erneut über zwei Prozent auf unter 11.300 Punkte. Am Nachmittag das umgekehrte Spiel – der Dax macht sogar einen kurzen Ausflug ins positive Terrain.
Der Risk-Off-Modus der vergangenen Tage hält also grundsätzlich an. Schon am Vortag war der Dax um mehr als zwei Prozent eingeknickt – die US Börsen sogar um drei Prozent.

Das ständige und willkürlich anmutende Hin und Her beim Handelsstreit zwischen den USA und China, die Regierungskrise in Italien, das Brexit-Chaos, die Proteste in Hongkong: zu viele Problemfelder belasten momentan die Stimmung der Investoren, sagt Thomas Metzger vom Bankhaus Bauer. Insbesondere die Angst vor einer Rezession belastet die Stimmung, ausgelöst durch schwache Daten aus China und die Inverse Zinskurve in den USA. Die hohe Volatilität könnte zudem zu Gewinnmitnahmen verleiten.
Börsenexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank sprach von einer weiterhin starken Skepsis und spürbaren Kaufzurückhaltung der Anleger. Zu oft hätten sich wagemutige Investoren in den letzten Handelstagen die Finger verbrannt. "Aktien aus zyklischen Branchen sind weiterhin im 'No-Go'-Bereich verortet und stehen unter Verkaufsdruck", sagte Lipkow und rät weiterhin zur Vorsicht.
 
K+S gemischte Zahlen
Höhere Kalipreise, ein steigender Absatz sowie der gesunkene Eurokurs haben K+S im zweiten Quartal ein Plus beim operativen Ergebnis (Ebitda) von 24 Prozent beschert. Dies war aber etwas niedriger als gemeinhin erwartet wurde. Auch der Ausblick liegt unter der Erwartung. Insgesamt ein „gemischtes“ Zahlenwerk
 
United Internet vorsichtiger
Der Telekommunikationsanbieter United Internet wird vorsichtiger. Der Umsatz soll 2019 nur noch um zwei (bisher: vier) Prozent zulegen. Grund ist das schwächere Geschäft mit Hardware. Im ersten Halbjahr kletterte der Umsatz lediglich um 1,1 Prozent und das operative Ergebnis um 11,4 Prozent. Zur Beruhigung der Gemüter kündigte United Internet ein Aktienrückkaufprogramm an.

1&1 Drillisch stagnieren
Die United-Internet-Tochter 1&1 Drillisch rechnet bei den Service-Erlösen nur noch mit einem Anstieg um drei (bisher vier) Prozent. Operativ wird nun ein Anstieg um acht (zehn) Prozent angepeilt. Im ersten Halbjahr stagnieren Umsatz und Ergebnis.
 
Kursdesaster bei SGL Carbon
Verheerende Entwicklung bei SGL Group : Nach einer Gewinnwarnung und dem Rücktritt des Vorstandschefs taumeln die Aktien ein Drittel auf 3,714 Euro. SGL senkt nicht nur die Prognose für das laufende Jahr, sondern kassiert auch gleich den Ausblick für 2020 bis 2022 komplett ein. SDax sind sie in diesem Jahr unter den größten Verlierern mit einem Abschlag von fast 40 Prozent.
Erst vor wenigen Tagen hatte das Management um Vorstandschef Jürgen Köhler die Ziele für 2019 bestätigt. Die Gewinnwarnung ein Vertrauensverlust.

Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.802,85 - 11.651,18 - 151,67 - +1,30% 21.08./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.656 - 10.279 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.802,85 - +1,30%  21.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
18017 2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 21.08.19
302151 QV ultimate (unlimited) 21.08.19
284313 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 21.08.19
69 Wo ich denke, wo es hingeht . 21.08.19
2299 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 21.08.19
RSS Feeds




Bitte warten...