Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: CMC Markets

DAX stolpert über EZB-Ankündigungen – Wall Street auf und davon




12.01.18 11:21
CMC Markets

Jochen Stanzl, 12. Januar 2018


Die Wall Street setzt ihre Rally fort, da die Kommunikation der dortigen Notenbank klar ist: Drei Zinsanhebungen in diesem Jahr und keine allzu schnellen Kursänderungen. Das Verhalten der Europäischen Zentralbank dagegen hat nichts mit der vorbereitenden, gefühlvollen Kommunikation zu tun, wie sie die Federal Reserve für ihren Ausstieg aus der Geldpolitik pflegt. Die EZB stellte gestern zur Disposition, bei weiter guter Konjunkturlage nur wenige Wochen nach Verlängerung der Anleihekäufe eine Anpassung der Geldpolitik vornehmen zu wollen.


Entsprechend überrascht und verunsichert reagierten die Anleger und man kann jetzt nur auf eine Relativierung seitens der EZB hoffen. Denn der DAX hat sich nun noch klarer als ohnehin schon zuvor von der Wall Street abgekoppelt. Die Kommunikation der EZB war in diesem Fall nicht glücklich. Folgen waren ein steigender Euro und fallende Aktienmärkte. Der DAX konnte zwar zunächst die Marke von 13.200 Punkten halten, wirkt aber angeschlagen.


In den USA geht es heute Nachmittag vor allem um die Verbraucherpreisdaten. Bleibt die Inflation tief, wäre das genau das, was die Käufer, die gestern weiter zugriffen, auf der Wunschliste stehen haben. Denn dann könnte die Fed ihre Strategie des langsamen und behutsamen Ausstiegs aus der lockeren Geldpolitik fortsetzen.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.576,93 - 13.463,69 - 113,24 - +0,84% 23.01./10:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.480 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 13.577,59 - +0,85%  10:59
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
29253 DAX trade 11:12
30555 QuoVadisDax - das Original - . 11:08
274761 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 10:59
10 Tages-Range* Dax Index 10:24
289815 QV ultimate (unlimited) 10:20
RSS Feeds




Bitte warten...