Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: CMC Markets

DAX steckt fest – US-Banken müssen liefern




12.10.17 10:35
CMC Markets

Der Deutsche Aktienindex steckt in einer engen Handelsspanne von 30 Punkten fest. Oberhalb, aber auch unterhalb dieser Spanne will sich niemand positionieren. Wir sehen damit eine Fortsetzung des ereignislosen Handels, der vor fünf Tagen begonnen hat.


Viele Investoren wollen die Quartalszahlen der amerikanischen Großbanken abwarten, die am Nachmittag veröffentlicht werden. Die Erwartungshaltung ist hoch und sollte wegen des hohen Kursniveaus der Wall Street besser nicht enttäuscht werden.


Der Euro bestätigt seinen Aufwärtstrend. Der schwache Dollar wird genährt von der schwindenden Wahrscheinlichkeit, dass die US-Notenbank einen wie von Janet Yellen zunächst vor einigen Wochen skizzierten recht schnellen Zinskurs beibehalten können wird.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.995,06 - 13.003,7 - -8,64 - -0,07% 17.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.037 - 10.175 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.995,06 - -0,07%  17:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
19646 Der Crash (Original bei Geldma. 21:59
22525 DAX trade 21:32
286860 QV ultimate (unlimited) 21:08
612 Banken & Finanzen in unserer . 21:00
9284 2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 20:15
RSS Feeds




Bitte warten...