Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: CMC Markets

DAX startet am Nachmittag durch – US-Daten schwächen Euro




08.08.17 17:43
CMC Markets

Jochen Stanzl, 08. August 2017


War bis zum Nachmittag noch Lethargie im Sommerloch am deutschen Aktienmarkt angesagt, startete der DAX nach stärker als erwarteten Wirtschaftsdaten aus den USA durch und wagt damit einen erneuten Angriff auf die Marke von 12.300 Punkten. Der Euro bleibt das Zünglein an der Waage bei der entscheidenden Frage, ob der DAX seine Korrektur bilderbuchmäßig bei 12.100 Punkten beendet hat, oder ob in den kommenden Tagen doch noch einmal die runde Marke von 12.000 Punkten einem Test unterzogen wird. Denn nach den Daten fiel die Geminschaftswährung auf die schon am Freitag nach den starken US-Arbeitsmarktdaten erreichten Tiefs zurück.


Nach den guten Daten ebenfalls im Plus die Wall Street, allerdings in gewohnter Weise, blickt man auf die vergangenen Tage zurück, an denen der Dow Jones wie an einer Schnur nach oben gezogen wird. Hier aber lauert genau die Gefahr. Sollte die heiß gelaufene Wall Street in eine Korrektur eintreten, könnten die Einschläge im DAX größer werden.


Die US-Notenbank hat in den vergangenen Tagen so viele Hinweise auf die zu tiefen Inflationsraten gegeben, dass die Daten Ende der Woche besondere Bedeutung erhalten. Die Geldpolitik der Zentralbanken ist weiterhin ein großes Experiment und alles, was nicht wie geplant läuft (wie eine zu tiefe Inflation), sorgt für Verunsicherung an den Börsen.


In US-Dollar gerechnet notiert der DAX übrigens wie die Wall Street nahe seinen Rekordhochs. Was wir bislang sehen, ist also eine größtenteils währungsbedingte Korrektur, die eigentliche Korrektur auf Dollar-Basis hat noch gar nicht stattgefunden. Dabei sind aber die Monate August und September prädestiniert dafür.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.165,19 - 12.203,46 - -38,27 - -0,31% 18.08./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.952 - 10.175 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.165,19 - -0,31%  18.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...