Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX etabliert sich oberhalb von 12.400 Zählern




16.04.18 14:13
aktiencheck.de

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nachdem der DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) am Freitag zunächst deutlich im Plus notierte, schmolzen die Kursgewinne am Nachmittag zunehmend dahin, so die Analysten der Helaba.


 


Letztendlich seien Zugewinne in Höhe von 0,22 Prozent auf 12.442,40 Punkte zu verbuchen gewesen. Heute gelte es zunächst den von den USA, Frankreich und Großbritannien in Syrien durchgeführten Militärschlag zu verdauen. Insgesamt dürfte sich der Markteinfluss jedoch in Grenzen halten, da der Schlag in geringerem Umfang als dies von US-Präsident Trump gewünscht, vollzogen worden sei.


 


In dieser Woche nehme die US-Quartalsberichtssaison richtig an Fahrt auf. U.a. würden die Zahlen von Bank of America (ISIN US0605051046/ WKN 858388) (im Konsensus werde mit einem EPS in Höhe von 0,59 USD gerechnet, während die Flüsterschätzungen von 0,62 USD ausgehen würden), Netflix (ISIN US64110L1061/ WKN 552484) (0,64 vs. 0,63), Northern Trust (ISIN US6658591044/ WKN 854009) (1,40 vs. 1,39), Goldman Sachs (ISIN US38141G1040/ WKN 920332) (5,58), IBM (ISIN US4592001014/ WKN 851399) (2,41), Johnson Johnson (ISIN: US4781601046/ WKN 853260) (2,01), Morgan Stanley (ISIN US6174464486/ WKN 885836) (1,25 vs. 1,28), Abbott Laboratories (ISIN US0028241000/ WKN 850103) (0,58), American Express (ISIN US0258161092/ WKN 850226) (1,71), U.S. Bancorp (ISIN US9029733048/ WKN 917523) (0,95), Philip Morris (ISIN US7181721090/ WKN A0NDBJ) (0,90), Stanley Works (1,35 vs. 1,43), Honeywell (ISIN US4385161066/ WKN 870153) (1,91) und General Electric (ISIN US3696041033/ WKN 851144) (0,12) veröffentlicht.

Charttechnik



Am Freitag sei dem DAX der Sprung über die 55-Tageslinie (12.387) sowie über eine abwärts gerichtete Gann-Linie (12.411) auf Schlusskursbasis gelungen. Gescheitert sei der Index jedoch mit dem Versuch, auch eine Strukturmarke im Bereich von 12.455 Punkten herauszunehmen. Das auf Tagesbasis ausgebildete “spinning top“, unterdurchschnittliche Handelsumsätze und sich bereits wieder abschwächende Indikatoren würden Restzweifel mit Blick auf die Nachhaltigkeit der zuletzt etablierten Aufwärtsimpulsbewegung hinterlassen.


 


Auf der anderen Seite habe sich der übergeordnete Abwärtstrend erneut abgeschwächt. Der ADX notiere mittlerweile bei 27,98. Das letzte Hoch sei am 08.03. bei über 43 markiert worden. Auch die strukturelle Konstellation bei den DAX-Komponenten habe sich leicht verbessert. So würden derzeit “nur“ 60 Prozent der Anteilsscheine unterhalb der 55-Tageslinie notieren, jedoch würden 66,6 Prozent der Titel einen negativen Langfristtrend aufweisen. Insofern sei noch lange nicht alles Gold, was vermeintlich glänze. (16.04.2018/ac/a/m)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.561,42 - 12.686,29 - -124,87 - -0,98% 20.07./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Werte im Artikel
153,13 plus
+3,79%
30,13 plus
+1,55%
231,69 plus
+0,90%
50,27 plus
+0,84%
100,15 minus
-0,02%
51,06 minus
-0,58%
107,73 minus
-0,65%
63,32 minus
-0,72%
361,05 minus
-0,87%
12.561 minus
-0,98%
13,12 minus
-4,44%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.561,42 - -0,98%  20.07.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
14001 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 07:42
21328 Der Crash (Original bei Geldma. 07:38
296794 QV ultimate (unlimited) 07:38
13250 Porsche: verblichener Ruhm ? 00:50
36413 DAX trade 20.07.18
RSS Feeds




Bitte warten...