Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Cornelia Frey

DAX erneut im Minus - Nordkorea-Konflikt bereitet große Sorgen




09.08.17 16:00
Cornelia Frey

Euwax

Die wachsenden Spannungen zwischen den USA und Nordkorea belasten heute den Aktienmarkt. So rutschte der DAX bisher um 1,5 Prozent auf 12.111 Punkte ab. Besonders heftig erwischt es die Banken. Commerzbank und Deutsche Bank geben um mehr als vier Prozent nach.

US-Präsident Donald Trump hatte Nordkorea für den Fall weiterer Provokationen mit “Feuer, Wut und Macht” gedroht, wie es die Welt noch nie gesehen habe. Die Führung in Pjöngjang drohte ihrerseits mit einem Präventivschlag auf die rund 3.400 km entfernte US-Pazifikinsel Guam, auf der sich auch eine Militärbasis befindet.

Die Heftigkeit der Formulierungen in dem Konflikt nimmt zu. Dadurch sind auch viele Börsianer beunruhigt. Nordkorea hatte zuletzt immer wieder Raketentests durchgeführt und damit gegen UN-Resolutionen verstoßen. Mittlerweile gehen Experten davon aus, dass einige der Flugkörper, welche auch mit nuklearen Sprengköpfen bestückt werden könnten, amerikanisches Festland erreichen würden.

Zahlen aus dem DAX

Die Münchener Rück konnte mit ihrem Quartalsbericht kaum punkten. Die Aktien liegen bei 181,00 Euro mit 2,7 Prozent im Minus.

Der Energieversorger E.on meldete einen Gewinnrückgang, der geringer ausfiel als erwartet. Die Aktien notieren kaum verändert bei 8,90 Euro.

Continental legen nach Kaufempfehlung zu

Die Analysten der Deutschen Bank haben ihre Empfehlung für die Continental-Aktien von “Halten” auf “Kaufen” hochgestuft. Außerdem wurde das Kursziel von bisher 200 auf 230 Euro angehoben. Die Papiere verteuerten sich heute entgegen dem allgemeinen Markttrend um 0,4 Prozent auf 190,75 Euro.


powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.165,19 - 12.203,46 - -38,27 - -0,31% 18.08./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.952 - 10.175 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.165,19 - -0,31%  18.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...