Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: CMC Markets

DAX bläst Erholung ab - Zinswende muss in Frage gestellt werden




02.08.17 16:38
CMC Markets

Jochen Stanzl, 02. August 2017


Der Deutsche Aktienindex hat die gestern gestartete Erholung schon wieder beendet. Damit bestätigt sich die Annahme, dass es sich lediglich um eine technische Gegenbewegung handelte, nachdem die Marke von 12.100 Punkten zunächst hielt und spekulativ orientierte Investoren genau da ihre Chance sahen, auf die kurzfristige Erholung zu spekulieren. So schnell diese in den Markt kamen, so schnell gehen sie aber auch wieder. Es könnte gut sein, dass jetzt erneut die Marke von 12.090 Punkten einem Test unterzogen wird.


Es wird derzeit viel von der Normalisierung der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank gesprochen. Nachdem der Bund Future die Unterstützung bei 160 Punkten verteidigte und dieses Niveau sogar dynamisch gekauft wird, stellt sich allerdings die Frage, ob die vielerorts transportierte Nachricht von einer Zinswende immer noch so schlüssig ist wie noch vor ein paar Wochen. Fakt ist, dass technisch betrachtet der Aufwärtstrend beim Bund Future weiter intakt ist. Das macht eine Trendfortsetzung möglich und damit erneut sinkende Zinsen in Deutschland. 


Wenn die Inflation tief bleibt, worauf der stärkere Euro hindeutet, wird die EZB weiter auf Shoppingtour bleiben. Bei geringerer Neuverschuldung der Bundesregierung bedeutet das, dass auch bei einem geringeren Anleihekaufprogramm der EZB im kommenden Jahr eine Knappheit an deutschen Staatsanleihen fortbestehen wird. Und dies bedeutet möglicherweise eben keine steigenden, sondern noch weiter sinkende Zinsen in Deutschland.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.030,26 - 13.015,04 - 15,22 - +0,12% 23.11./11:49
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.526 - 10.403 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 13.030,06 - +0,12%  11:49
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...