Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: CMC Markets

DAX bangt um Unterstützung – Säbelrasseln um Nordkorea geht weiter




10.08.17 10:04
CMC Markets

Jetzt muss gefühlt nicht mehr viel passieren und der Deutsche Aktienindex rutscht unter seine Unterstützungszone bei 12.100 Punkten. Der Ölpreis steigt weiter, auch getragen von guten Lagerdaten aus den USA, die stärkere Rückgänge der Lagerbestände zeigen.


Mehrere große Adressen sprechen mittlerweile Verkaufsempfehlungen für Aktien aus, sehen dafür in Gold und Sachwerten über die nächsten Wochen Potenzial. Hier machen sich einige Marktteilnehmer bereit für eine größere Korrektur.


Das Säbelrasseln um Nordkorea wird lauter. Man fühlt sich bei den Drohungen der nordkoreanischen Führung unweigerlich an Pearl Harbor erinnert, auch wenn bei uns allen die Hoffnung überwiegt, dass die verbale Aufrüstung auf beiden Seiten am Ende nicht zu einem Krieg führt. Die Unsicherheit über die geopolitische Frage allein aber zerstört gerade jegliche Risikolust der Anleger.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.695,16 - 12.677,97 - 17,19 - +0,14% 20.06./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.695,16 - +0,14%  20.06.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1975 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 01:32
727 Banken & Finanzen in unserer . 00:15
295335 QV ultimate (unlimited) 20.06.18
12211 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 20.06.18
35180 DAX trade 20.06.18
RSS Feeds




Bitte warten...