Kolumnist: Feingold-Research

DAX – Verdreifacher gegen Brexit, China und Italien




08.02.19 12:11
Feingold-Research

Für mutige Anleger ist der Inliner HX6E5C derzeit eine spannende Wahl. Er lässt Platz zwischen 12.200 und 9600 Punkten. Seitwärts-Absicherung gibt’s über die WKN GM7U37 mit dem Reverse-Bonus von Goldman Sachs. Bei den Dauerthemen Brexit, Handelsstreit und Italien gibt es weiterhin keinen Durchbruch. Kommende Woche wollen US-Handelsminister Robert Lighthizer und Finanzminister Steven Mnuchin nach Peking reisen, um den Zeitplan für einen möglichen Deal mit China bis zum 1. März einzuhalten. Noch nicht gelöst ist auch der Haushaltsstreit in den USA. In einer Rede zur Lage der Nation beharrte US-Präsident Donald Trump bei seiner Forderung nach einer Grenzmauer zu Mexiko. Zudem kündigte er einen zweiten Gipfel mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un Ende Februar an.
powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
28,29 € 29,57 € -1,28 € -4,33% 15.02./19:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000GM7U374 GM7U37 30,83 € 21,88 €
Werte im Artikel
11.300 plus
+1,89%
28,29 minus
-4,33%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
28,29 € -4,33%  15.02.19
EUWAX 28,32 € -4,29%  15.02.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...