Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Christian Lukas

DAX: Crash oder nur Korrektur?




13.10.18 18:48
Christian Lukas

Liebe Leserinnen und Leser,

Der Mittwoch war kein positiver Tag für Aktionäre. Der DAX durchstieß seine wichtigste Unterstützungszone und beendete damit den langfristigen Aufwärtstrend. Derartige technische Manöver führen immer zu einem starken Verkaufsimpuls der Aktionäre.


Die Stimmung ist plötzlich gekippt


Es gibt keine einzelne Ursache für den Abverkauf. Vielmehr ist es ein Bündel von Befürchtungen. Die US-Notenbank Fed hebt weiter den Leitzins an, in Italien gibt es eine Verschuldungskrise und zusätzlich nagt der Wirtschaftskrieg mit Strafzöllen am Gemüt der Börsianer.


Ist der DAX K.O., oder gibt es noch ein wenig Hoffnung?


Der DAX hat mit dem Bruch seines Aufwärtstrends und dem Unterbieten seiner wichtigsten Unterstützung einen marktpsychologischen Niederschlag erlebt. Normalerweise gibt es anschließend einen Ausverkauf, der ihn noch weiter in die Tiefe ziehen sollte.


An der Börse ist jedoch alles möglich. Welche technischen Argumente für den DAX sprechen, zeigt das folgende Video.


https://www.youtube.com/watch?v=njaForIMjqQ&t=13s


Viel Erfolg wünscht Ihnen


Christian Lukas


www.Trading-Ideen.de


P.S.


P.S.: Erfahren Sie alles über die Beziehung zwischen Kurs und Volumen im "Handbuch des Volumen-Tradings". Verbessern Sie Ihr Trading, und werden Sie ein Profi-Trader. Infos gibt es über die Webadresse.


 








powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.715,03 - 11.776,55 - -61,52 - -0,52% 17.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.459 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.715,03 - -0,52%  17:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...