Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: X-markets Team

DAX Analyse: Schwierige Lage




10.04.17 09:00
X-markets Team

Das deutsche Leitbarometer hatte sich vor einer Woche mit 12.375 Punkten unmittelbar an das Allzeithoch herangeschoben, das vor genau zwei Jahren bei 12.391 Zähler markiert wurde. Doch auch wenn der Monat April den Ruf eines starken Börsenmonats genießt - immerhin ging es in der DAX-Geschichte im Schnitt auf dem vierten Kalenderblatt 2,6% nach oben - haben die Bullen ihre liebe Mühe und Not, die Meßlatte weiter nach oben zu schieben. Im Gegenteil:

Am Donnerstag rutschte der DAX sogar im Tagestief auf 12.119 Punkte ab und fiel per Handelsschluss unter die Januar-Eindämmungslinie zurück. In der verkürzten Karwoche (am Freitag bleiben die deutschen Börsen geschlossen) geht es also darum, diesen Widerstand erneut zu überbieten, der nun bei 12.280 Zählern den Weg versperrt. Gelingt das Kunststück, könnte die "alte" Rekordmarke sofort noch einmal in greifbare Nähe rücken.


Im Gegenzug würden schwächere Kurse jedoch eine Diskussion um ein mögliches Doppelhoch (also ein Trendwendemuster) lauter werden lassen. Allerdings hat der DAX mit der Volumenkante bei 12.075, der Februar-Aufwärtstrendgeraden bei 12.030 und der runden 12.000er-Schwelle noch ein paar starke Unterstützungen im Rücken. Größere Verkaufssignale drohen demnach erst, wenn der Index nach der Schließung der offenen Kurslücke zwischen 11.996 und 12.045 keine Anstalten für eine Bewegung nach oben machen würde.


1.Chart DAX



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.600,03 - 12.569,17 - 30,86 - +0,25% 21.09./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.952 - 10.175 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.600,03 - +0,25%  21.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
19838 DAX trade 08:16
19484 Der Crash (Original bei Geldma. 08:14
8588 2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 07:17
6693 Banken in der Eurozone 06:45
272539 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 03:00
RSS Feeds




Bitte warten...