Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: X-markets Team

DAX Analyse: Anleger halten sich weiter zurück




11.04.17 09:11
X-markets Team

Zum zweiten Jahrestag des bisherigen Allzeithochs scheiterte der DAX gestern zunächst an den hohen Erwartungen der Anleger - im Tief gab der Index bis auf 12.178 Punkte ab. Per Schlusskurs retteten sich die Blue Chips jedoch (wenn auch nur ganz knapp) über die 12.200er-Marke, 12.201 Zähler standen am Abend auf der Anzeigetafel. Unter dem Strich hielten sich die Anleger aber einmal mehr mit den ganz "großen" Käufen zurück, weshalb die Konsolidierung knapp unterhalb des Allzeithochs zunächst fortgesetzt wurde. Das heißt:

Oberhalb von 12.200/12.230 Punkten bestehen nach wie vor Anstiegschancen bis zur Januar-Eindämmungslinie, die den Weg zu neuen Rekordmarken momentan bei 12.285 Zählern versperrt. Erst darüber würde sich weiteres Aufwärtspotenzial bis zum Allzeithoch bei 12.391 Punkten ergeben. Allerdings bestehen durchaus Risiken auf der Unterseite:


Geht der DAX heute erneut schwächer aus dem Handel, würde das Szenario einer (Zwischen-)Top-Bildung weiter an Kontur gewinnen. Hier gilt es vor allem, die bekannten Haltezonen bei 12.075 (Volumenkante), 12.030 (Februar-Aufwärtstrendgerade) und 12.000 Punkten im Auge zu behalten. Spätestens an dieser massiven Unterstützung sollte der deutsche Leitindex wieder nach oben abdrehen, da andernfalls mit einer Verschärfung des Abverkaufs bis etwa 11.800 Zähler gerechnet werden müsste.


1.Chart DAX



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.065,99 - 12.165,19 - -99,20 - -0,82% 21.08./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.952 - 10.175 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.065,99 - -0,82%  21.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
533 DAX-Future Eugen`s Einschätzu. 05:01
1759 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 01:44
272215 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 21.08.17
17637 DAX trade 21.08.17
19329 Der Crash (Original bei Geldma. 21.08.17
RSS Feeds




Bitte warten...