Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Christian Zoller

DAX - Abwärtskorrektur gestartet?




12.11.20 09:49
Christian Zoller

Guten Morgen,

die Aufwärtsdynamik im DAX hat sich am Vortag deutlich abgeschwächt, was nach dem starken vorherigen Anstieg nicht verwundert. Der DAX ist seit dem Verlaufstief am Fibonacci-Fächer im Monatschart bei 11.450 Punkten um 1.850 Punkten in 8 Handelstagen gestiegen.


Dazu bewegt sich der DAX in sehr dünner Luft und ist massiv überkauft. Im Monatschart ist zudem der massive Widerstandsbereich von 13.400 bis 13.800 Punkten zu sehen. Hier ist der DAX in den vergangen drei Jahren seit 2017 immer wieder nach unten abgeprallt. Wahrscheinlich wird der DAX auch diesmal nicht mehr die Kraft haben, um nach oben durchzubrechen.


Kurzfristig steht die Marke von 13.150 Punkten im Fokus. Solange der DAX unter 13.150 Punkten notiert, ist mit einer erneuten Abwärtskorrektur zu rechnen. Kann der DAX allerdings nachhaltig über 13.150 Punkte ansteigen, ist mit einem weiteren Hochlauf bis zum noch offenen Gap bei 13.500 Punkten zu rechnen.


Aktuelle DAX-Lage


DAX im Long-Modus.


DAX bei 13.100 Punkten.


Indikatoren long.


Anlaufmarken nach unten bei 13.000, 12.950, 12.850, 12.600 und 12.330 Punkten. Nach oben bei 13.300 und 13.500 Punkten.


Gaps nach oben bei 13.500 Punkten, nach unten bei 12.600, 12.330, 11.391, 10.547, 10.097, 9.626 und 8.830 Punkten offen.


Trendindikator:


Eigener Trendindikator zeigt aktuell noch blau an, long.


Historische Saisonalität


In US-Wahljahren (DAX): Von Mitte September bis Anfang Dezember abwärts.


Gebert-Börsenindikator (November)


Langfristiger Börsenindikator nach Gebert: Kaufen (Vormonat Oktober: Kaufen).


(Dieser Börsenindikator berücksichtigt monatlich die Inflations- und Zinsdaten, den Euro/Dollar-Kurs und die Saisonalität. Anhand der Daten signalisiert der Indikator langfristige Kauf- und Verkaufssignale für den DAX.)


Big Picture


DAX unter 13.500 Punkten mit erneutem Kursrückgang bis 11.450 Punkte erwartet. Über 13.500 Punkten dürfte ein erneuter Hochlauf bis zum Allzeithoch bei 13.795 Punkten erfolgen.


Sentiment


DAX (Woche 45)


Sentiment in laufender Woche mit Mehrheit für die Bullen, bearish zu werten.


VDAX-New


VDAX-New der Deutschen Börse (12. November 2020): Bei 24,90 (Vortag 26,83%). Unter 17% kaum stärkere Abwärtsbewegung.


Zonen: Tiefe Werte unter 17%, Norm 17 bis 27%, Angst und Panik über 27%.


(Der VDAX-New zeigt die Volatilität im DAX an. Dreht der VDAX-New von sehr hohen Werten nach unten ab, ist mit steigenden Kursen zu rechnen. Dreht der VDAX-New von sehr tiefen Werten wieder nach oben über 17% ab, ist verstärkt mit fallenden Kursen zu rechnen. Der VDAX-New ist dabei als Indikator für fallende Kurse besser geeignet. Um 12-13% Verlaufshoch wahrscheinlich.)


Commitment of Traders (CoT-Report), (03.11.2020)


Die Commercials (US-Profis) haben ihre Short-Positionen im S&P500 im Wochenvergleich abgebaut und sind weiter klar short aufgestellt. Die Kleinanleger sind minimal short ausgerichtet. Deutet noch auf wieder fallende Kurse im S&P500 hin.


Trading-Strategie

1. Short-Chancezwischen 13.200 und 13.300 Punkten. Kursziel 11.450 Punkte. Stopp 13.450 Punkte.


DAX (Tageschart in Punkten): Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 13.300 // 13.500 Punkte
Unterstützungen: 13.100 // 13.000 // 12.850 Punkte
DAX (Monatschart in Punkten):


Strategie für steigende Kurse
WKN: HW0M74
Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 21,38 - 21,39 Euro
Emittent: HVB
Basispreis: 10.980,00 Punkte
Basiswert: DAX
KO-Schwelle: 10.980,00 Punkte
akt. Kurs Basiswert: 13.100,00 Punkte
Laufzeit: Open End
Kursziel:
Hebel: 6,10
Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de/
Strategie für fallende Kurse
WKN: HW2465
Typ: Open End Turbo Short
akt. Kurs: 6,52 - 6,53
Emittent: HVB
Basispreis: 13.735,00 Punkte
Basiswert: DAX
KO-Schwelle: 13.735,00 Punkte
akt. Kurs Basiswert: 13.100,00 Punkte
Laufzeit: Open End
Kursziel: 11.450,00 Punkte
Hebel: 20,20
Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Hinweise zum Artikel und zum Handel mit CFDs:

Die Inhalte dieser Pressemitteilung/dieses Artikels (nachfolgend: „Inhalte“) sind Bestandteil der Marketing-Kommunikation von CMC Markets, Niederlassung Frankfurt am Main der CMC Markets UK Plc (nachfolgend “CMC Markets”) und dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahin gehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.


Unsere Produkte unterliegen Kursschwankungen und Sie können Ihr gesamtes investiertes Kapital verlieren. Diese Produkte eignen sich nicht für alle Investoren. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten. Sie sollten auch unsere Risikowarnungen für die jeweiligen Produkte lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.327,56 - 13.382,3 - -54,74 - -0,41% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.795 - 8.256 -
Werte im Artikel
4,12 plus
+20,12%
13.328 minus
-0,41%
23,30 minus
-2,96%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.320,45 -0,50%  17:16
Xetra 13.327,56 - -0,41%  17:01
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...