Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: Timo Emden

DAX 30 zum Nachmittag hin schwächer




13.11.17 13:20
Timo Emden

Der deutsche Leitindex muss zum Wochenstart einen Verlust von 0,67 Prozent nach IG- Taxierung hinnehmen. Die Serie der Gewinnmitnahmen setzt sich somit fort und drückt das Börsenbarometer nah an die ´13.000´ heran. Schwache Börsen aus Übersee konnten Anleger erst recht nicht überstimmen. Dem DAX fehlt eine Initialzündung um die Abwärtspartie überwinden zu können. Diese könnte morgen erfolgen, wenn die Notenbank- Elite mit u.a. Draghi und Yellen in Frankfurt zusammen kommen. Zinspolitische Hinweise dürften auf Gehör stoßen.




powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.553,83 - 11.589,21 - -35,38 - -0,31% 19.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.459 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.553,83 - -0,31%  19.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
20115 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 10:43
39872 DAX trade 10:27
27 Dax strong buy: 15000 Ende 2. 10:02
278525 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 20.10.18
31 QV alles 20.10.18
RSS Feeds




Bitte warten...