Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

DAX 30 (täglich): Tropfen auf den heißen "Stein"...




04.01.19 10:27
DONNER & REUSCHEL AG

Sehr geehrte Damen und Herren,
gestern wurden die Rezessionsängste durch einen schwachen ISM-Index aus den USA verstärkt. Dieser ist im Dezember deutlich auf 54,1 gesunken. Die rückläufigen Zahlen verstärkten die weltweiten Konjunktursorgen noch weiter.
Der deutsche Leitindex wird davon auch heute nicht unbeeindruckt in den letzten Handelstag der Woche starten. Es bleiben aber vor allem die „alten Themen“, die für Unsicherheit und Nervosität sorgen. Allen voran der Handelsstreit zwischen den USA und China.
In Europa wird bis Ende März der Brexit das beherrschende Thema bleiben.
Der DAX 30 zeichnet weiterhin seine Schulter-Kopf-Schulter-Formation (SKS). Diese hat weiterhin Potential bis hin zu 10.100. Am 27.12.2018 lag das Tagestief bei 10.279 Zählern. Die SKS ist erst ab Kursen oberhalb der 11.800 ausgestanden.
Nachhaltiges Durchatmen gilt es erst wieder ab 12.125 aufwärts. Hier tendiert die 200-Tage-Linie. Zudem driftet das Untere Bollinger-Band (10.233) weiter nach unten ab.
Die kurzfristige Handelsspanne lautet damit: 10.822 bis 10.233. Dabei sind die 10.233 die wahrscheinlichere Anlaufstelle. Der Abwärtsdruck ist zu stark. Die Markttechnik bläst weiterhin ins selbe Horn. Hier ist ebenfalls noch keine spürbare Entspannung zu erwarten.
Es fügt sich alles in einem Bild zusammen. Die erste Handelswoche 2019 präsentiert sich, wie das alte Jahr geendet hat. Extrem Volatil und fallend.
Die heutigen Fundamentaldaten könnten zumindest für eine kleine Stabilisierung sorgen. Sowohl amerikanische und deutsche Arbeitsmarktdaten als auch die europäischen Verbraucherpreise werden freundlich prognostiziert.
Allerdings ist das wohl nur der sprichwörtliche „Tropfen auf den heißen Stein“...
Fazit:
  • Nervosität & Unsicherheit halten auch 2019 an
  • Übergeordnet weiterhin fragiles Chartbild & intakter Abwärtstrend

Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage:                                                                                                                                                                                             https://www.donner-reuschel.de/technische-analyse/

Datenschutzhinweise aufgrund EU-Datenschutzgrundverordnung:


Ihre persönlichen Daten sind bei uns gut aufgehoben. Aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung sind wir ab 25.05.2018 gesetzlich verpflichtet, Ihnen unsere Datenschutzhinweise zur Verfügung zu stellen. Unsere Datenschutzhinweise beinhalten u. a. Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten. Sie finden diese über folgenden Link: www.donner-reuschel.de/datenschutzerklaerung. Sie müssen nichts weiter tun und oder veranlassen, außer Sie möchten der neuen Datenschutzerklärung bzw. dem Empfang des Newsletters widersprechen. Die Kontaktmöglichkeiten hierzu finden Sie unter Punkt "10. Widerspruchsrecht" der Datenschutzerklärung. Die aktuellste Version unserer Datenschutzhinweise können Sie jederzeit online über den o.g. Link einsehen.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10.931,24 - 10.891,79 - 39,45 - +0,36% 16.01./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 10.279 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 10.931,24 - +0,36%  17:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1414 2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 21:23
31204 QuoVadisDax - das Original - . 20:28
118 COBA 20:00
279854 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 18:17
299967 QV ultimate (unlimited) 17:47
RSS Feeds




Bitte warten...