Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

DAX 30 (täglich): Mini-Crash wegen "Zinspanik" aber kein Baisse




06.02.18 07:09
DONNER & REUSCHEL AG

auch heute wird sich die Negativspirale fortsetzen. Wichtige Supportlinien rissen bereits vor Wochenschluss.


Der deutsche Leitindex unterhandelte dann erwartungsgemäß auch die immens wichtige 200-Tage-Linie. Diese ist vor allem für Trendfolger ein wichtiges Signal. Sie verläuft aktuell bei 12.752 Indexzählern.


Der DAX 30 schloss gestern bei 12.687 Punkten.


Das konjunkturelle Umfeld zeigt sich hingegen weiterhin freundlich. Das ist aber genau die „Krux an der Sache“.


Dadurch wurden zwischenzeitlich die Anleiherenditen mit der Erwartung steigender US-Leitzinsen nach oben getrieben. Die „Zinspanik“ wurde neu entfacht beziehungsweise weiter angestachelt.


Noch ist der übergeordnete Aufwärtsmodus des DAX 30 (seit 2009) intakt. Dieser überstand schon so manchen Sturm (Fukushima, Chinakrise, Brexit, ...)


Am langen Ende wird es laut EZB so schnell keine Zinsanhebungen geben. Im September will man zunächst das QE-Programm auslaufen lassen.


Daher „nichts Neues“ auf dem alten Kontinent.


Nun wird es sich entscheiden: Ob nur die irrationalen Übertreibungen zu Ende sind, oder bei einem Bruch der 12.000 der Mini-Crash in einen großen mündet. Noch sind die Chancen für Ersteres recht gut.


Die globale Grippe ist noch keine Lungenentzündung.


Fazit:


  • Ende der Irrationalität & noch intakter Aufwärtstrend
  • Gesunder Mini-Crash aber noch kein Baisse-Modus


Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage:


https://www.donner-reuschel.de/unsere-angebote/asset-management/technische-analyse.html

Diese Publikation ist eine Kapitalmarktinformation, die den Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes unterliegt und


richtet sich nicht an Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung


unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Alle Angaben dienen ausdrücklich


nur der allgemeinen Information und stellen keine Empfehlung zum Erwerb, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten


oder Wertpapierdienstleistungen dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Aktualität der


Angaben kann nicht übernommen werden. Dieses Dokument darf weder ganz noch teilweise ohne die schriftliche


Genehmigung der Autoren bzw. der DONNER & REUSCHEL AG verwendet werden.


Hinweis Sollte der Leser den Inhalt dieses Dokument zum Anlass für eine eigene Anlageentscheidung nehmen wollen,


wird ihm zuvor in jedem Fall noch ein eingehendes Beratungsgespräch mit seinem Anlageberater empfohlen. Denn


bevor ein Anlageberater Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen aussprechen kann, ist


er gesetzlich zur Durchführung einer sogenannten Geeignetheitsprüfung verpflichtet, um die Übereinstimmung mit den


mitgeteilten Anlagezielen, der geäußerten Risikobereitschaft sowie den finanziellen Verhältnissen des Lesers


sicherzustellen.




powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10.865,77 - 10.924,7 - -58,93 - -0,54% 14.12./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 10.586 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 10.865,77 - -0,54%  14.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
299674 QV ultimate (unlimited) 14.12.18
24483 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 14.12.18
279442 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 14.12.18
32 Wie lautet der Jahres-Schlussk. 14.12.18
35 Wie lautet das Jahreshoch 201. 14.12.18
RSS Feeds




Bitte warten...