Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: DONNER & REUSCHEL AG

DAX 30 (täglich): Kurzfristtrend bleibt wegen "Inflationsgespenst" unter Druck




19.02.21 10:20
DONNER & REUSCHEL AG

Sehr geehrte Damen und Herren,


der deutsche Leitindex kämpft um den gestern verlassenen kurzfristigen Aufwärtsmodus.


Die untere Linie hat sich durch die Entwicklung der letzten Tage auf rund 13.995 verschoben (siehe Chartbild).


 


Die heutigen Konjunkturdaten zeichnen kein berauschendes Bild.


Die Einkaufsmanagerindizes werden sowohl für die USA und Europa als auch Deutschland leicht negativ prognostiziert.


 


Die Slow-Stochastik zeigt am heutigen Freitag ein neutrales Bild. Das Momentum oszilliert weiterhin deutlich oberhalb der Nulllinie.


Der Trendfolgeindikator MACD signalisiert ebenfalls Neutralität.


 


Der mittelfristige charttechnische Trend ist durch das zuletzt erfolgreiche Testen der 13.500 (28.01 – 01.02.) weiterhin intakt.


Der Langfristtrend bleibt trotz der heute erwarteten Schwächephase ebenfalls weiterhin intakt.


 


Seitens des Ichimoku-Indikators bestätigen sich diese positiven Signale auch heute.


Der DAX-Chart verläuft wieder deutlich oberhalb der Wolke („Kumo“).


 


Weitere kurzfristige Korrekturen, wie in den letzten Tagen bereits geschehen, sollten aber weiterhin ins Kalkül gezogen werden.


Der Markt zeigt sich trotz allem nach wie vor auf kurzfristiger Ebene sehr nervös.


 


Grundsätzlich ist der langfristig aufwärtsgerichtete Aktienzyklus jedoch weiterhin intakt.


Die heutige Tages-Range lässt sich zwischen 14.037 und 13.830 einordnen.


 


Das bisherige Allzeit-Hoch bei 14.169 dürfte trotzdem eine Zwischenstation auf dem mittelfristigen Weg in Richtung 14.981 (Fibo-Projektion) / 15.000 sein.


An der Wall Street setzt die aktuelle weiter aufflammende Diskussion über das „Comeback“ der Inflation vor allem die Technologie-Aktien wie Apple, Microsoft und Alphabet unter Druck.


 


Fazit:


 


  • Perspektivisch weiterhin in Richtung 14.981 (Fibo-Projektion) / 15.000
  • Heutige Tagesbandbreite: 14.037 bis 13.830

 


Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage:


https://www.donner-reuschel.de/technische-analyse/


 


Datenschutzhinweise aufgrund EU-Datenschutzgrundverordnung:


Ihre persönlichen Daten sind bei uns gut aufgehoben. Aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung sind wir ab 25.05.2018 gesetzlich verpflichtet, Ihnen unsere Datenschutzhinweise zur Verfügung zu stellen. Unsere Datenschutzhinweise beinhalten u. a. Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten. Sie finden diese über folgenden Link: www.donner-reuschel.de/datenschutzerklaerung. Sie müssen nichts weiter tun und oder veranlassen, außer Sie möchten der neuen Datenschutzerklärung bzw. dem Empfang des Newsletters widersprechen. Die Kontaktmöglichkeiten hierzu finden Sie unter Punkt "10. Widerspruchsrecht" der Datenschutzerklärung. Die aktuellste Version unserer Datenschutzhinweise können Sie jederzeit online über den o.g. Link einsehen




Diese Publikation ist eine Kapitalmarktinformation, die den Regelungen des Wertpapierhandelsgesetzes unterliegt und richtet sich nicht an Personen, die aufgrund ihres Wohn- bzw. Geschäftssitzes einer ausländischen Rechtsordnung unterliegen, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht. Alle Angaben dienen ausdrücklich nur der allgemeinen Information und stellen keine Empfehlung zum Erwerb, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen dar. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Aktualität der Angaben kann nicht übernommen werden.

Dieses Dokument darf weder ganz noch teilweise ohne die schriftliche Genehmigung der Autoren bzw. der DONNER & REUSCHEL AG verwendet werden.

Hinweis: Sollte der Leser den Inhalt dieses Dokument zum Anlass für eine eigene Anlageentscheidung nehmen wollen, wird ihm zuvor in jedem Fall noch ein eingehendes Beratungsgespräch mit seinem Anlageberater empfohlen. Denn bevor ein Anlageberater Empfehlungen zu Finanzinstrumenten oder Wertpapierdienstleistungen aussprechen kann, ist er gesetzlich zur Durchführung einer sogenannten Geeignetheitsprüfung verpflichtet, um die Übereinstimmung mit den mitgeteilten Anlagezielen, der geäußerten Risikobereitschaft sowie den finanziellen Verhältnissen des Lesers
sicherzustellen.




powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.920,69 - 14.056,34 - -135,65 - -0,97% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 14.198 - 8.256 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...