Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

CureVac-Aktie: Das dürfte nicht jedem gefallen!




13.10.20 07:29
Finanztrends.info

Als Impfstoffentwickler gehört das CureVac zu Corona-Zeiten zu den gefragtesten Unternehmen überhaupt. Das macht sich auch an der Börse bemerkbar, wo die Aktie des Tübinger Biotech-Konzerns schon seit Monaten regelmäßig für Schlagzeilen sorgt. Aktuell scheint aber etwas die Luft raus zu sein. Am Montag ging es mit 0,24 Prozent nur unwesentlich aufwärts. Immerhin gelingt es den Bullen aber, die Gewinne seit Monatsbeginn zu verteidigen.


Geduld ist gefragt

Es sieht ganz danach aus, als würde die CureVac-Aktie auf absehbare Zeit ihren Seitwärtstrend beibehalten. Zwar laufen die Forschungen am Corona-Impfstoff auf Hochtouren, so manchem Konkurrent läuft man aber deutlich hinterher. Derzeit befindet sich die Studien erst in Phase II, während beispielsweise BioNTech sich bereits in der dritten und letzten Phase befindet. Mit einer Zulassung rechnen Experten nicht vor dem Frühjahr – und das auch nur im besten Fall.





Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...