Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

CureVac Aktie: Wer will mitmachen?




13.11.20 07:54
Finanztrends.info

Schon bald will auch die Tübinger BioTech-Firma CureVac mit ihrer entscheidenden Corona-Impfstoffstudie beginnen. 36.000 Probanden sollen laut Vorstandsboss Franz-Werner Haas an der Erprobung teilnehmen. Ein gigantisches Unterfangen, für das CureVac einen Partner brauche, wie Haas nun am Donnerstag im Rahmen einer digitalen Presseveranstaltung betonte (via Reuters).


„Wir sprechen derzeit mit verschiedenen möglichen großen Partnern, die uns unterstützen können“, so der Firmenchef. Bislang hat CureVac sein Vakzin alleine entwickelt. Im Unterschied zum Konkurrenten BioNTech, der seit längerem mit dem Pharma-Riesen Pfizer kooperiert. Für die großangelegte Phase-3-Studie mit Zehntausenden Probanden ist das vergleichsweise kleine Unternehmen CureVac nun allerdings auf die Hilfe eines großen Partners angewiesen.


Die für die Zulassung des Impfstoffs maßgebliche Studie soll innerhalb von drei Monaten abgeschlossen werden. Im ersten Quartal 2021 will CureVac dann eine Notfallzulassung beantragen, so der Zeitplan. Eine finale Zulassung sei für das dritte Quartal angedacht. Haas rechnet damit, dass man im nächsten Jahr 300 bis 400 Millionen Dosen produzieren könne.


Ergebnisse aus erster CureVac-Studie machen Hoffnung

Zur Einordnung: Ende Oktober hatte die Tübinger Firma positive Zwischenergebnisse zur Phase-1-Studie publiziert. Das CureVac-Vakzin gehört zu einem von drei deutschen Impfstoffprojekten, welche vom Bund mit einem Sonderprogramm in Höhe von insgesamt etwa 750 Millionen Euro subventioniert werden.


Die EU-Kommission hatte Sondierungsgespräche unter anderem mit CureVac abgeschlossen, um sich den Zugriff auf etliche Millionen Impfstoffdosen zu sichern. Die Gespräche über einen konkreten Liefervertrag liefen aktuell noch, so Haas.





Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...