Kolumnist: Kemal Bagci

Comeback der Schwellenstaaten




18.08.14 09:44
Kemal Bagci

Ein Blick auf die Emerging Markets könnte sich immer noch lohnen.

Die Notenbanken vieler Industrienationen haben ihr Pulver mittlerweile verschossen; die Konjunktur hat vielerorts aber dennoch keine Fahrt aufgenommen. So kam etwa die Wirtschaft im Euroraum im zweiten Quartal nicht über eine Stagnation hinaus. Bergab ging es zuletzt auch an vielen Börsen in den Industrienationen. So gab etwa der Dow Jones auf Monatssicht über 2 Prozent nach, während der DAX gar fast 6 Prozent verlor.

Hohe Nachfrage
Deutlich attraktiver bewerten Investoren derzeit offenbar wieder die Märkte in den Schwellenstaaten. "Am stärksten profitierte China, wo Anleger zuletzt in nur einer Woche 2,1 Milliarden Dollar investierten. Dies ist der höchste Zufluss seit 2008. Aber auch die Märkte in Indien, Indonesien, Südkorea und Taiwan sind wieder gesuchte Investmentziele", meint Matthew Sutherland, Investment Director asiatische Aktien bei Fidelity Worldwide Investment. Große Hoffnungen knüpfen Anleger wohl auch an die zahlreichen angekündigten Reformvorhaben - etwa in Indien oder Indonesien. Auch das Wachstum hat zuletzt in vielen Emerging Markets wieder kräftig zugelegt. Gleiches gilt für den MSCI Emerging Markets, der den MSCI World schon seit einigen Wochen hinter sich lässt. Doch Vorsicht: Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass auch in den Schwellenstaaten die Börsen keine Einbahnstraßen sind.

Name WKN Kurs des Basiswerts Bezugs-
verhältnis
Währungs-
gesichert
Geldkurs / Briefkurs
MSCI® Emerging Market Index Open End Zertifikat
Jetzt handeln
AA0A62 1075,009 USD 10:1 Nein 78,44 EUR / 80,89 EUR

Name WKN Währungs-
gesichert
Index-
gebühr
Fälligkeit Geldkurs / Briefkurs
Best of Funds Emerging Markets Open End Zertifikat
Jetzt handeln
ABN1BF Ja 0,75 % Open end 93,35 EUR / 94,76 EUR
Stand: 18.08.2014

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.



Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite. kostenlos anmelden

The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
  Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
  markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.

powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
87,87 € 88,74 € -0,87 € -0,98% 24.05./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000718138 AA0A62 98,47 € 81,79 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
87,90 € +0,08%  24.05.19
EUWAX 87,87 € -0,98%  24.05.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...